Ideen immer wieder bewerten können und Tests nur binnen der Schweiz möglich? | Migros Migipedia
Migigpedia

Ideen immer wieder bewerten können und Tests nur binnen der Schweiz möglich?

Romana_Schaile
Romana_Schailevor 7 Jahren
Hallo,

wer als Gast abstimmt, kann Ideen immer wieder bewerten und so Ideen manipulieren.

Sollte das nicht verhindert werden?

Ferner wollte ich mir eben einen Warentest anfordern. Das System mochte meine Postleitzahl nicht. :-)

Falls kein Bug, so mutmaße ich, dass die Tests nur für Schweizansässige gelten?

Sollte dies nicht im Vorfeld, eventuell schon gar bei der Registrierung, angemerkt sein?

Ciao,
Romana

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Jahren
Romana_Schaile
Tanja_Migros
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 7 Jahren
Liebe Ramona

Vielen Dank für deine Anfrage. Es ist tatsächlich so, dass Gäste mehrfach abstimmen können und das dies theoretisch zu einer Verfälschung des Wahlresultats führen kann. Wir möchten aber möglichst vielen Personen die Chance geben ihre Meinung zu äussern - auch ohne, dass sie dafür ein Migipedia-Profil anlegen müssen. Deshalb setzen wir einfach auf die Fairness aller Teilnehmer.

Was die Produkttests angeht, liegst du mit deiner Vermutung richtig: Testen dürfen nur Migipedia-Mitglieder mit Wohnsitz in der Schweiz. Dies hat logistische Gründe.

Ein Hinweis bei der Registrierung ist definitiv sinnvoll. Wir verfolgen den Gedanken bereits und werden das beim nächsten Produkttest anbringen.

Liebe Grüsse
Tanja, Migipedia-Team
Romana_Schaile
Romana_Schailevor 7 Jahren


Hallo Tanja,

Romana bitte.

Dass auch eine Abstimmung ohne Anmeldung möglich sein soll, verstehe ich. Ich hoffe, über z.B. den Abgleich von IP-Adressen, fischt Ihr die Mehrfachbewertungen Einzelner raus?

Auf Fairness würde ich mich nicht mal im Innovationsgeschäft verlassen, das immer noch im Aufbau sich befindet. Schon genug Negativbeispiele erlebt. :-(((

So es beispielsweise auf Plattformen für Hotelbewertungen Unternehmen gibt, die gezielt ihre Konkurrenz runterwerten (lassen), kann Euch das adäquat auch mal von Konkurrenzunternehmen passieren.

Doch das ist ja Eure Angelegenheit.

Ciao,
Romana