Hors - Sol | Migros Migipedia
Migigpedia

Hors - Sol

Hors - Sol

JustMust
JustMustvor 5 Jahren
Liebe Migros!

Warum verkauft die Migros nur noch Hors - Sol Tomaten? In den Filialen, in denen ich einkaufe, sind ausnahmslos alle Schweizer Tomaten, auch die Fleischtomaten, Hors-Sol. Ich bin aber absolut gegen diese Produktionsweise und möchte entsprechendes Gemüse auch nicht konsumieren.
Ich bitte deshalb die Migros, wieder normale Tomaten zu verkaufen und zudem ihre Hors-Sol-Produkte besser zu deklarieren - denn wer nicht genau hinsieht, der kauft diese unwissend. Eine kleine Beschriftung an der Harasse reicht definitiv nicht aus.

Danke, dass man sich der Sache annimmt!
Gruss
JustMust

15 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Jahren
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    das schon mal beanstandet wenn ich mehr zeit hab such ich das mal
  • JustMust
    JustMustvor 5 Jahren
    Liebe Tigerkatze

    Dann bin ich mit meinem Anliegen ja schon Mal nicht alleine! Das ist gut!
    Und danke ;)
  • Frederica
    Fredericavor 5 Jahren
    Guten Morgen@JustMust

    Frage von “Gast275“ vor sechs Jahren:

    »Wieso sind die Tomaten in der Migros Winterthur immer nur Hors-Sol? Schade, schade.. so müssen sogar Migros-Kinder auf Coop ausweichen...«

    Antwort von Migipedia vor sechs Jahren:

    »Die Tomatenproduzenten der Genossenschaft Migros Ostschweiz setzen auf den Anbau von Tomaten auf natürlichen Substratmatten aus Steinwolle oder Kokosfasern (Hors-Sol), da diese einen umweltfreundlichen, effizienten und platzsparenden Anbau ermöglichen.
    Den Tomatenpflanzen muss weniger Wasser zugeführt werden als beim konventionellen Anbau in Erde und Nährstoffe, die die Tomatenpflanzen für das Wachstum benötigen, können exakt dosiert und daher in geringerer Menge zugeführt werden. Auch ist das Risiko eines Schädlingbefalls deutlich geringer als beim Anbau in Erde.
    Der Vorteil für Sie als Kunden ist dabei, dass Sie in der Migros Tomaten von gleichbleibend hoher Qualität und intensivem Geschmack erhalten. So Sie dennoch nicht auf Tomaten, die in Erde angebaut werden, verzichten möchten, empfeheln wir Ihnen, auf Bio-Tomaten auszuweichen.
    Viele Grüsse
    Olivia - Migipedia-Team
    «

    Habe das Glück, dass ich während der Saison, Tomaten von meinem Nachbarn bekomme. Dafür darf er sich am Holunderstrauch und Zwetschgenbaum bedienen.

    Moin@deactivated user

    Deine Rezension beim M-Budget Kartoffelsalat, machte mich glustig. Da die Engadiner in der Genossenschaft Aare nicht erhältlich sind, werde ich einige aus meiner Heimatstadt mitnehmen: In Woche 24 wird mein Besuch in Chur und Umgebung verführt.

    Liebe Grüsse und schöne Restwoche
    Istanbul
  • JustMust
    JustMustvor 5 Jahren
    @Frederica
    Vielen Dank dir!!
    Auch wenn ich mit der Mirgos gar nicht einverstanden bin - es gibt mehrere Aspekte an Hors-Sol, die definitiv umweltschädlich sind. Ausserdem sträube ich mich per se dagegen, etwas zu essen, das nicht in guter alter Mutter Erde gewachsen ist. Bio-Tomaten sind leider auch nicht in allen Filialen erhältlich und wenn, dann meist noch unreif... Nun ja, früher konnte man auch nicht alle Gemüse das ganze Jahr über haben, ich schätze, hier muss ich einfach wieder saisonales Verzichten lernen.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo zusammen



    Ich habe von unseren Verantwortlichen für das Gemüsesortiment fast dasselbe Feedback erhalten, wie Istanbul bereits beschrieben hat. Nebst den genannten Gründen sind wir auch auf die Hors-Sol-Produkte angewiesen, da wir die Nachfrage mit herkömlich produzierten Tomaten nicht decken könnten.




    Als Alternative empfehle auch ich dir die Bio-Tomaten.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • JustMust
    JustMustvor 5 Jahren
    Liebe Tanja

    Mag ja sein, dass die Migros nicht bereit ist, auf Hors-Sol zu verzichten. Dies hindert sie aber nicht daran, die Anbauweise klar ersichtlich zu deklarieren, oder?
    Es sind nicht alle Käufer aufmerksam genug und mit genug Zeit unterwegs, um alle Schachtelettiketten zu lesen. Das heisst allerdings nicht, dass sie die "bodenlose" Anpflanzung unterstüzen. Schön gross auf das Schild mit Preis und Wäge-Nummer - da gehört meiner Meinung nach der Verweis hin. Für ein bisschen mehr Fairness und Bewusstsein bei den Kunden.
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    hallo Istanbul
    Engadinerwürste sind von der Metzgerei Rosenast Chur 7.- pro paar aber hmmmmmmm ?
  • Frederica
    Fredericavor 5 Jahren
    Guten Abend@deactivated user

    Danke für die Koordinaten. Wusste nicht, dass das die älteste Metzgei in Chur ist. Besser gesagt, kannte den Namen nicht einmal. Als Buab wurde ich zum Buchli oder Schiesser geschick. Gibt's ja beide nicht mehr. Von Zweiten kenne ich die traurigen Geschichten.

    Fahre morgen nach Chur, wohne wie immer im Sommerau.

    Liebe Grüsse
    Istanbul
  • Gast
    Gastvor 5 Jahren
    guten Morgen,
    gern gescheha sait diar metzg Ryffel noöpis,isch ecke obere/untere Gasse gsi,oder dia Konsum undUsegolädal,i alli weg, wünscha dir viel spass in Khur gglg und schöna Tag