Gutschirft Cumulus Punkte | Migros Migipedia
Startseite

Gutschirft Cumulus Punkte

Gutschirft Cumulus Punkte

joeweibel
joeweibelvor 6 Jahren
Gratuliere zu den Digital Cuopons. Eine tolle Sache.
Wäre es nicht einfacher die Cumulus Punkte direkt auf eine Konto der Migros Bank zu überweisen?

6 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 6 Jahren
    Guten Abend@joeweibel

    Cumulus-Bons können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Auf einem Bank-Konto gutgeschrieben, wäre es Bargeld!

    Wird mit den “blauen Bons“ bezahlt, bekommt man für diesen Betrag keine “Cumulus Punkte“. Der Betrag der eingelösten Bons wird vom Total der errechneten Punkte (2x, 5x), abgezogen, bevor dieser verbucht wird.

    Liebe Grüsse
    Istanbul
  • sirio60
    sirio60vor 6 Jahren
    Was ich nicht verstehe ist, warum die digitalen Rabattcoupons zuerst aktiviert werden müssen, damit die Preisermässigung gewährt wird. Für uns wäre esdoch einfacher, wenn die Coupons"bereits aktiviert" aufgeschaltetwürden. Vermutlich geht auchdas unter marketingbedingte Beschäftigungstherapie...
  • joeweibel
    joeweibelvor 6 Jahren
    Hättest Du einen zweifach Bon und Du kaufst nicht für CHF 100.-- hättest Du dann keinen mehr und müsstest wieder zuerst CHF 100.-- einkaufen. Für mich hat AKTIVIEREN aber auch mit bewusstem einkaufen zu tun.
  • sirio60
    sirio60vor 6 Jahren
    Es gibt manchmal Zufälle im Leben, da kann es einem fast unheimlich zumute werden. Nur ein paar Stunden nach dem Posten meines Beitrages lese ich genau zu diesem Thema einen Kommentar im K-Tipp Nr. 11 vom 3. Juni 2015. Bezogen auf Coop zwar, doch es ist genau dasselbe.
    Originalzitat (der Redaktor schreibt in der Ich-Form): «Warum so kompliziert?», fragte ich Coop. Die Details erspare ich Ihnen. Die Kurzfassung der Antwort lautet: Die Computer sind schuld. – Kein Wunder, dass die Kunden auf Coopzeitung.ch negative Kommentare hinterlassen. Und zwar ausschliesslich negative! «Wir finden das auch nicht optimal», schreibt Coop. Und weiter: «Wir arbeiten an Lösungen. » Aber: «Das ist eine ungeheure Datenmenge. » Und weil die Computer mit der Datenmenge nicht klarkommen, muss ich vor jedem Einkauf irgendwelche Bons aktivieren – oder halt auf die Rabatte verzichten.
  • joeweibel
    joeweibelvor 6 Jahren
    Steht nicht hinter jedem PC eine Wesen dass sich Mensch nennt? Wann übernehmen diese die Verantwortung für sich, ihr Leben und ihren Job? Aber trotz allem, die Migros schreibt ja bei den Digital Coupons: Fertig mit den Zettel!!! Warum gilt dies nicht für Cumulus?
  • moz79
    moz79vor 6 Jahren
    Bin und bleibe Papier-Mensch