Gesperrte Beiträge | Migros Migipedia
Startseite

Gesperrte Beiträge

Gesperrte Beiträge

kuno56pi
kuno56pivor 5 Jahren
Einige Themen sieht die Migros nicht gerne und hat sie gleich gesperrt, obwohl es eigentlich sehr interessant wäre darüber zu diskutieren:


Schade versucht die Migros die Diskussionen zu diesen Themen zu unterbinden oder warum wurden diese Beiträge gesperrt?

12 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Loxiran
    Loxiranvor 5 Jahren
    Dies würde mich auch sehr interessieren. Warum werden Beiträge im Migipedia gesperrt?

    Darf man im Migipedia nicht mehr über Bio, die Umwelt, Nachhaltigkeit usw. diskutieren?
    Ich finde es sehr schade, wenn man nicht mehr offen über diese Themen reden darf?

  • schneebaer47
    schneebaer47vor 5 Jahren
    "Maulkorb" fände ich auch nicht gut,
    aber das Ivan92, mit seinen "Neu""Accounts" undBeiträgen rigoros Gesperrt wirdschon
    und ich denke das es damit zusammenhängt.
  • moz79
    moz79vor 5 Jahren
    Bei der Sperrung geht es nicht um die Themen per se, sondern um einzelne User, der / die alle anderen erziehen wollte/n
  • stecki
    steckivor 5 Jahren
    Sehe das anders. Wenn es wirklich nur um besagten User ginge könnte man den User sperren. Die Migros möchte aber am liebsten gleich alle unliebsamen Themen unter den Teppich kehren.

    Und was das "erziehen" angeht: Auf wirklich enorme Probleme aufmerksam zu machen hat nichts mit erziehen zu tun, einem User vorschreiben was er schreiben darf und was nicht hingegen schon.
  • Imperator
    Imperatorvor 5 Jahren
    Sehe es gleich wie schneebaer47 und moz79,
    dass "Trolle" rigoros gesperrt werden ist top! Bravo!
    Bei den gesperrten Themen wurde nichts neues gebracht!
    Sondern nur noch, Gebetsmühlenartig, der selbe "Chabis" immer und immer wieder
    gepostet! Somit ist es, meiner Meinung nach, absolut ok, dass diese gesperrt wurden!
  • Imperator
    Imperatorvor 5 Jahren
    Doch, darf man!
    Aber vernünftig und nicht so wie jene gesperrten User!
    Jeder hat seine Meinung!
    Wenn man anderer Meinung ist, sollten jene, die den Tread eröffnet haben, nicht ständig "drauf hauen"
    bis es jenen mit anderer Meinung zu blöd wird!
  • Loxiran
    Loxiranvor 5 Jahren
    Ich finde auch, es genügt wenn man einzelne unliebsamen User sperrt. Wenn aber alle Beiträge gesperrt werden, wo auch unliebsame User etwas hineinschreiben, dann kann man gerade zu das ganze Migipedia sperren. Auch müsste man Twitter usw. alles sperren. Wenn man hört und liest was alles von "offiziellen" Politikern getwittert wird, dann ist Migipedia gerade zu harmlos...

    Dieser Beitrag über gesperrte Beiträge müsste ja eigentlich auch gesperrt werden? Denn dieser Beitrag wurde ja von einem mittlerweile gesperrten User eröffnet?
    Von da her ist es unsinnig alles zu sperren, denn mich müsste man ja jetzt eigentlich auch sperren, denn ich bin ja gerade daran hier etwas zu schreiben...

  • schneebaer47
    schneebaer47bearbeitet vor 5 Jahren
    @Loxiran
    tja sperren hilft zwar, aber bei Ivan92 und Co.da ist noch was anderes fällig, knurr faucht ?
    und ich hoffe/wünsche mir das die Migipedia Verantwortlichen endlich mal, das was wir Wünschen komplett umsetzen. ?
  • stecki
    steckivor 5 Jahren
    Imperator: Du hast doch die Admins gehört, es sind nur Kommentare à la "fein, lecker, zu teuer etc." von Produkten die man selbst gekauft und probiert hat erwünscht. Ja nichts kritisches schreiben, schon gar nicht wenn man das Produkt nicht probiert hat.
  • Loxiran
    Loxiranvor 5 Jahren
    @stecki

    kannst Du mir einen Link senden, wo ich sehe was man gemäss den Admins oder Communitymanagern hier schreiben darf und was nicht? Habe dies übersehen?

    Bei mir kommt es vor, dass es Produkte gibt, welche ich nicht kaufen kann und wieder ins Ladenregal zurücklegen muss, wenn ich etwas finde was für mich nicht vertretbar ist. Sei es wenn es unnötigerweise Palmöl darin hat, oder wenn das Produktaus China oder Afrika stammt oder was auch immer. Es kann sein, dass ich dann eine Alternative im Coop finde, oder was auch immer. Wenn ich mein Kauf oder Nichtkaufverhalten ruhig und sachlich beschreibe, weiso darf ich hier nicht darüber schreiben?