Geschmack von Mandelmilch | Migros Migipedia
Startseite

Geschmack von Mandelmilch

Geschmack von Mandelmilch

TomGo
TomGovor 3 Jahren
Hi

Ich habe von der Migros Mandelmilch (Mandeldrink) zum probieren gepostet.
Die Milch schmeckt leicht nach Mandeln, hat jedoch beim Abgang einen leicht bitteren Nachgeschmack.
Ist dieser bittere Geschmack normal ?

Gruss
Tom

11 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
  • Mystery1978
    Mystery1978vor 3 Jahren
    Hallo @TomGo , ich weiss nicht ob du den von Alnathura meinst, oder einen anderen. Also ich hatte auch mal einen gekauft, aber der war mir zu wieder. Es gibt mehrere Arten von Mandeln, unter anderem die "Tiger-Mandel" sind ein wenig bitter (ich bin nicht sicher), aber Marzipan, gibt es da auch Unterschiede.

    Aber der Mandel Drink finde ich vorallem fade (Ich als Zucker-Junkie) und er ist mir auch zu wenig crémig). Verpackung alles super. Einfach nicht meins

    Lg @Mystery1978
  • TomGo
    TomGovor 3 Jahren
    Ja, es ist der von Alnatura
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 3 Jahren
    Hallo @TomGo, vielen Dank für deinen Post. Der Alnatura Mandeldrink ungesüsst wird ohne die Zugabe von Zucker hergestellt. Dadurch und durch den vergleichsweise hohen Mandelanteil von sieben Prozent kommt der natürliche Mandelgeschmack deutlicher zur Geltung. Wichtig ist, dass du den Drink vor dem Gebrauch schüttelst. Da Alnatura Naturprodukte verwendet, können leichte Schwankungen auftreten und allenfalls einen leicht bitterer Nachgeschmack entstehen. Liebe Grüsse, Richi
  • indios
    indiosvor 3 Jahren
    Super Mandelmichl OHNE ZUCKER!
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 3 Jahren
    Die Mandelmilch von Alpro Soya ist da viel besser.

    Leider führt das nur Coop
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
    Ich weiss dass es toll ist einfach eine Mandelmilch Packung aufmachen und trinken. Aber vielleicht magst dus mal ausprobieren sie selber zu machen?

    Wenn du einen Pürierstab hast einfach Packung Mandeln aus der Backabteilung ungeröstet ungesalzen mit ordentlich Wasser pürieren. Laaange pürieren. Fertig.

    Entweder absieben oder einfach setzen lassen (den Resten einfach am nächstennTag nochmals aufpürieren oder z.b für Kuchen verwenden, oder in Pfannkuchenteig reinmachen, ich mags im Magerquark als Mandelquark etwas gesüsst.

    Unterm Stich günstiger, ohne Zusatzstoffe, ohne Zugesetztes Öl(haben manche drinn) frischer und man muss weniger schleppen und keine Tetras sammeln und zum entsorgen bringen :)
    Funktioniert auch super mit Cashews, Haselnüssen, ich liebe "Milch" aus Hafer oder gekochtem Reis... einmal ausprobieren ob das eine Alternative für dich ist kann ich empfehlen:)
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 3 Jahren
    Ich mag dich sehr, jedoch wenn ich eine Mandelmilch/drink zu Haferflocken möchte, dann will ich doch nicht eine Mandelmilch selber herstellen (obwohl es wahrsscheinlich selber gemacht besser schmecken würde).

    Die Alnatura Mandelmilch ist leider ggü anderen Marken eher weniger fein.
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
    @eeneegy wie gesagt ich kanns absolut verstehen dass es sehr praktisch ist fixfertige Milch einfach ausm Karton zu nehmen, hab ja selber oft welche gekauft oder kauf ab und zu welche so ists ja nicht.

    Aber vielleicht mag man nur ein einziges mal die selber ausprobieren zu machen, nur für den Vergleich damit mans mal geschmeckt hat, der Aufwand ist 3 Minuten:)

    Alnatura fand ich btw auch die schlechteste im Geschmack das stimmt.
  • Mystery1978
    Mystery1978vor 3 Jahren
    @Bodenseeknusperli kannst du mir denn verraten welche Mandelmilch oder Drink deiner Meinung nach die/der Beste? Ich möchte nicht wieder fehlschlagen beim Kauf nächstes mal
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
    Einfach ausprobieren in verschiedenen Läden verschiedene Marken, dein Geschmack ist nie der der anderen da kann ich dir keine "einzig richtige" nennen pardon :)