Garantiefall Dyson | Migros Migipedia
Migigpedia

Garantiefall Dyson

Samyflash
Samyflashvor 3 Jahren
Guten Tag

am 17.04.2018 brachte ich meinen Kostspieliegen Dyson Staubsauger aus Garantiegründen zurück. Die Funktion Keneticball ging defekt, sprich das Rad ist abgebrochen vom Gehäuse.
Gesunder Menschenverstand wäre:Okay ahh ein gehäause defekt... man muss also die ganzen innereien umbauen und ein neues Gehäuse besorgen, ah man muss es in den Migrosservice schicken und dann weiter auf Genve zu Dyson??? Jeder der jetzt nur etwas von Wirtschaft versteht, bemerkt das die Kosten um das vielfache übersteigen.
Nein man wird 6 Wochen vertröstet, kriegt keine schlaue auskunft und der Migros fehlt lediglicher Gesundermenschenverstand, weil sie alles automatisiert und das denken ihrer Mitarbeiter entzogen wird.
Der Tel. Kundendienst, kann auch nicht mehr als das was auf dem Reperaturauftrag steht lesen, also beschäftigung für nichts.
Sorry Migros aber guter Service war einmal...
6 Wcoehen Reperatur plus 2mal versand durch die Schweiz 2 Kundenberater und ein servicetechniker min. an der Arbeit, lächerlich wer da nicht rechnen kann... profitgeile Migros mehr nicht...

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Monaten
Felix_Sibtwil
Marina_Migros
Marina_Migros
Marina_Migrosvor 3 Jahren
Hallo @Samyflash





Vielen Dank für deine Nachricht. Es tut mir leid, dass du eine schlechte Erfahrung machen musstest bezüglich Reparatur desDyson Staubsaugers. Kannst du mir mitteilen, wo du das Gerät gekauft hast? Am besten schickst du uns eine Privatnachricht mit dem Kaufbeleg, deine Tel. Nr. oder Email, damit ich den Fall zur Bearbeitung weitersenden kann.






Vielen Dank.



Liebe Grüsse



Marina
Felix_Sibtwil
Felix_Sibtwilvor 2 Monaten
Im größten Notfall kannst du dir ja das Ersatzteil selber besorgen und den Akkustaubsauger selber reparieren. Hier kriegt man Ersatzteile her: https://haushaltswelt.org/akku-staubsauger/ Ich kann aber zu hundert Prozent verstehen dass du unzufrieden mit dem Service bist.