Food waste | Migros Migipedia
Migigpedia

Food waste

Bloeterli
Bloeterlivor 2 Jahren
Wohin kommen Rüebli, Gurken, Tomaten, Äpfel ud Birnen etc, wenn sie nicht den EU-Normen entsprechen? Ich möchte gerne auch Gemüse und Früchte in der Migros kaufen können, die so sind, wie sie die Natur gemacht hat!

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
M-Infoline
Mystery1978
Frederica
Frederica
Fredericabearbeitet vor 2 Jahren
Hallo@Bloeterli

Einen Teil der antworten findet man im Artikel Krumme Rüebli suchen Kundschaft unter “Grosse Anstrengungen sind nötig“ »Auch die Grossverteiler Migros...«

Beste Grüsse

Frederica
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 2 Jahren
Hallo Bloeterli, danke für deine Anfrage. Bei gewissen Sortimenten verkaufen wir ebenfalls normabweichende Produkte. Bei den Äpfeln und Birnen teilen wir das Sortiment in Klasse I und II und haben seit Jahren punktuell ein Angebot an abweichenden Produkten.Bei grösseren Ernteproblemen wie beispielsweise Hagelschäden sind wir ausserdem bereit, unsere Spezifikationen temporär zugunsten der Produkte anzupassen. Diese zeichnen wir dann mit "Klasse II" aus. Liebe Grüsse, Sina
Mystery1978
Mystery1978vor 2 Jahren
Hallo Sina, aber ich hab da noch eine Frage. Wo ist angeschrieben welches Kategorie 1 oder 2 ist? Denn ich hab's noch nirgens gesehen. Oder steht das irgendwo, und ich hab mich nie geachted?

Lg @Mystery1978
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 2 Jahren
Hoi Mystery1978, die Deklaration findest du entweder auf der Produktetikette,auf der jeweiligen Verpackungoder auf dem entsprechendenProduktplakat in der Filiale. Liebe Grüsse, Sina