Fonduebrot

Frederica
Fredericavor 4 Jahren
Warum wurde das am 29.10.2015 vorgestellte im Text verlinkte Fonduebrot über die Festtage entfernt?Tartare01.jpg

Nun hängt die Rezension mit Bild in der Luft! Hätte gerne beschrieben, wieso das Brot nicht als Fondue- sondern als eine Art Partybrot eingesetzt wurde!

Hat sich vermutlich nicht verkauft – als weg damit! ?

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Jahren
Migros311
Frederica
Silvia_Migros
Silvia_Migros
Silvia_Migros
vor 4 Jahren
Hallo Istanbul,

Gerne kläre ich diesen Sachverhalt für dich ab und melde mich mit einem Update so schnell wie möglich. Beste Grüsse, Silvia
Silvia_Migros
Silvia_Migros
vor 4 Jahren
Sali Istanbul, ich kann Entwarnung geben. Es scheint sich hier lediglich um ein technisches Problem zu handeln. Das Fonduebrot gibt es immer noch in der Migros und es verkauft sich sogar sehr gut. Die notwendigen Anpassungen sind in die Wege geleitet und das Fonduebrot sollte morgen schon wieder auf Migipedia auffindbar sein. Beste Grüsse, Silvia
Frederica
Fredericabearbeitet vor 4 Jahren
Danke@Silvia_Migros

“Nihil sine causa.”

Schönen Abend
Istanbul
Migros311
Migros311
vor 4 Jahren
Wenn schon: nihil fit sine (nichts wird sein ohne Grund)
Migros311
Migros311
vor 4 Jahren
Wenn schon: nihil fit sine causa (nichts wird sein ohne Grund)