Beitrag melden

Gerne nehmen wir deine Rückmeldung entgegen.
Diesen Beitrag melden

Ihr habt den Spinatstrudel besser gemacht

Philipp_Migros
Philipp_Migrosbearbeitet 7 giorni fa


Und wieder einmal hat sich gezeigt: Die Migros-Community kann Dinge verändern. Einfach mit ihrem ehrlichen, sachkundigen Urteil. Und das kommt der ganzen Kundschaft zugute. Erinnert ihr euch, wie wir diesen Frühling den neuen
M-Classic Spinatstrudel eingeführt haben? Ihr wart euch sofort einig: zu fade, zu wenig Salz, zu wenig Pep. Mit 2.2 Sternen lag die durchschnittliche Bewertung auch dementsprechend tief. Mupp schrieb, der Strudel würde schmecken, wenn Speck oder Feta darin wäre. Auch Momo67 empfahl Speck. Weitere wertvolle Tipps gingen ein.

Was haben wir mit eurem Feedback gemacht? Wir haben es gesammelt und an unsere Eigenindustrie weitergeleitet. Und die ist nochmals über die Bücher gegangen und hat eine neue Rezeptur ausgearbeitet. Jetzt ist das Ergebnis da: der Spinatstrudel mit neuer Rezeptur! Er enthält zwar keinen Speck (man wollte ihn vegetarisch belassen), dafür aber eine neue Zubereitung mit mehr Würze. Es kann sein, dass der neue Spinatstrudel noch nicht in allen Filialen zu finden ist. Ihr erkennt ihn aber an einem roten Sticker in Sprechblasenform mit der Aufschrift
«Neue Qualität».

Wir finden, der Strudel hat jetzt schön Pep. Aber unsere Meinung ist nicht entscheidend, sondern die der Community. Also bindet euch doch nochmals die Serviette um und testet, ob die Verbesserung gelungen ist. Wir sind sehr gespannt auf das neue Urteil.

Danke für eure Hilfe und liebe Grüsse

Philipp