Beitrag melden

Gerne nehmen wir deinen Input entgegen.
Bitte anmelden
Anmelden
Diesen Beitrag melden

Gebührenpflichtige Parkplatzbewirtschaftung bei Migros

Tessin
Tessin vor 8 Monaten
Ich würde mich freuen, wenn es bei der Migros eine kundenfreundlichere Form der Parkplatzbewirtschaftung gäbe, ähnlich der der Städte und Gemeinden, wo man mit einem Badge Zutritt zu den Parkhäusern oder durch Barrieren abgesperrte Parkplätze hat und monatlich abgebucht wird oder über eine Voreinzahlung gespiesen wird.
Ich finde es mühsam in unserer bargeldlosen Zeit, die letzten 50er mühsam am Parkzahlautomaten minutenlang warm zu reiben, nur damit sie nicht ständig durchfallen.

Eine andere Lösung wäre beim Ticketsystem, wenn man die Parkgebühr gleich zusammen mit dem Einkauf an der Kasse resp. SelfScanning/SelfCheckout- Zahlstation mitbezahlen könnte. Dies sollte doch kein Problem sein, die Migros Supermärkte sind ja nur die Untermieter der Migros-Regionalgesellschaften Abt. Liegenschaften... oder anders ausgedrückt: Eine interne Weiterverrechnung.