Beitrag melden

Gerne nehmen wir deine Rückmeldung entgegen.
Bitte anmelden
Anmelden
Diesen Beitrag melden
karin253
karin253il y a 2 ans
hallo daniel
ich finde so sachen auch eine katastrophe, grade wasser haben wir wirklich genug und in exzellenter qualität. und ich sehe das genau so, ich kann der migros das ganze nachhaltigkeits-versprechen nicht recht abnehmen, obwohl einzelne projekte wirklich gut sind, aber es ist keine konsequente haltung, sondern die haltung "nachfrage bestimmt angebot" drückt viel stärker durch. schade liebe migros.

jedenfalls du selber kannst natürlich dagegenhalten indem du das nicht kaufst, überhaupt möglichst wenig wasser kaufst. und lokales bier, und überhaupt lokale produkte. und am besten beim bauer um die ecke. aber das weisst du eh längst.