Beitrag melden

Gerne nehmen wir deinen Input entgegen.
Bitte anmelden
Anmelden
Diesen Beitrag melden
Cinderella1925
Cinderella1925 vor 6 Monaten
Ich finde zwar völlig normal, dass die Erstausgabe eines Werkes nicht fehlerfrei sein kann (Grill it lässt grüssen), aber vom Inhalt her darf es meiner Meinung nach keine falschen Informationen beinhalten. Gerade Kinder, die neugierig sind, beobachten alles genauestens und prägen sich dann etwas Falsches ein.

Wenn die Migros so ein Buch/Video erst an freiwillige Tester mit Vorkenntnissen verteilt und für gemeldete Fehler ein paar Cumulusgutscheine springen lässt, werden bestimmt die gröbsten Fehler ausgemerzt sein, wenn die Mania offiziell startet.