Feigen, ungeniessbar | Migros Migipedia
Startseite

Feigen, ungeniessbar

Feigen, ungeniessbar

Ramar
Ramarvor einem Jahr
MM 4147 Äsch, gestern gekaufte blaue Feigen können wir nicht essen. Trocken, gummig, völlig ohne Geschmack. Was soll das?

5 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Jahr
    Nicht klicken! Elementor ist ein Spam Bot!
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Ramar, es tut mir leid, dass du die Feigen nicht geniessen konntest. Wenn Früchte trocken und geschmacklos erscheinen, können verschiedene Gründe die Ursache dafür sein. In der Regel handelt es sich dabei um Störungen, die in der Wachstumsphase der Frucht auftreten. Wenn zum Beispiel in den Produktionsgebieten akute Wasserknappheit herrscht, beginnt der Baum oder Strauch das Wasser aus dem wachsenden Obst zurück in den Stamm und die Äste zu saugen. Als Konsequenz leidet die Qualität darunter und es kann passieren, dass solche Früchte eher trocken und gummig werden.

    Falsche Lager- und Transporttemperaturen können zusätzlich den Saftgehalt und den Geschmack beeinträchtigen. Um dies zu vermeiden, verlangen wir von unseren Lieferanten regelmässige Abgangskontrollen der Ware. Zusätzlich führen wir Eingangskontrollen in unseren Verteilzentralen und Nachkontrollen in unseren Filialen durch. Über deinen Hinweis habe ich alle involvierten Bereiche informiert und um mehr Achtsamkeit gebeten. Sollten diese Unstimmigkeiten erneut auftreten, darfst du dich gerne beim Kundendienst in Aesch melden. Allenfalls erhältst du einen Ersatz oder eine Rückvergütung. Liebe Grüsse, Tabea
  • Ramar
    Ramarbearbeitet vor einem Jahr
    Tabea, es geht doch nur darum, dass die Filialleiter in den Läden von der Ware eine Probe nehmen, das heisst sich eine Feige greifen, sie aufschneiden und essen. „Störungen in der Wachstumsphase“, das ist Blabla. Ich weiss, dass man bei den Grossverteilern die vom Lastwagen abgeladene Ware einfach einräumt und hinstellt. Bei Coop ist es genau gleich. Bei ALDI auch. Bei Lidl auch. Bei Denner auch.
  • Antwort auf Beitrag von Ramar
    M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hoi Ramar, vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich versichere dir, dass wir die Feigen stichprobenmässig kontrollieren. Wir schneiden sie auf und degustieren sie. Ebenso messen wir die Zucker- und Säurewerte. In den Filialen finden zusätzlich noch optische Beurteilungen statt. Leider ist es uns nicht möglich, alle Produkte einzeln zu prüfen. Hierfür bitte ich dich um Verständnis. Hinweise, wie den deinen, nehmen wir zum Anlass, um uns kontinuierlich zu verbessern. Liebe Grüsse. Taba
  • Ramar
    Ramarvor einem Jahr
    Danke für die Antwort, das liest man gerne. Es geht ja um Frisches, nicht um Konserven. Feigen sind einfach heikel, das weiss ich.