Erdbeeren "aus der Region" aus Holland | Migros Migipedia
Startseite

Erdbeeren "aus der Region" aus Holland

Erdbeeren "aus der Region" aus Holland

smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Liebe Migros
Ich habe das schon mal hier im Forum moniert, und es ärgert mich abermals... Bitte hört endlich auf, die Erdbeeren (https://produkte.migros.ch/angebote/erdbeeren-1742811?region=gmzh), die jetzt erhältlich sind, mit "aus der Region" zu bewerben und sie für einen derart überrissenen Preis zu verkaufen ("aus der Region" rechtfertigt das ja, oder?), wenn sie nicht aus der Schweiz, sondern aus der Niederlande stammen. Aus der Niederlande ist nicht "aus der Region"! Das Label "aus der Region" bedeutet für mich als Konsument etwas ganz anderes (siehe z.B. Züribieter Molkereiprodukte). Das ist Täuschung am Kunden, oder wie es hier im Forum bereits formuliert wurde: Beschiss am Kunden. Für mich ist das ganz klar Abzocke; viele Kunden sehen "aus der Region" und das Kleingedruckte "aus der Schweiz/Niederlande" wird übersehen; wieso schreibt ihr das "aus der Schweiz/Niederlande" nicht genau so gross wie "aus der Region" am Regal an? (die Antwort auf diese Frage weiss ich schon bzw. ich weiss schon, weshalb ihr das nicht macht, dann bleibt ihr auf der Ware sitzen...) Erdbeeren aus der EU bzw. Spanien im im Frühling kosten nur die Hälfte und werden schliesslich auch nicht mit "aus der Region" beworben, also hört endlich damit auf, Erdbeeren aus der Niederlande mit "aus der Region" zu bewerben. Ansonsten bewirbt bitte die Erdbeeren aus Spanien dann im Frühling auch mit "aus der Region", dann ist es wenigstens einheitlich, Region = EU...

Bei Lidl bekommt man z.B. noch Erdbeeren "aus der Region", und zwar wirklich aus der Region, nämlich aus der Schweiz (Thurgau), und erst noch günstiger (3.99 Fr. pro 500g). Aber Lidl hat's halt nicht nötig, seine Erdbeeren mit "aus der Region" zu bewerben, weil jeder, der dort regelmässig einkaufen geht, weiss, wenn am Regal steht Erdbeeren aus der Schweiz, dann sind die Erdbeeren aus der Schweiz und nicht "aus der Region Schweiz/Niederlande" (guckt man sich dann das Etikett auf der Verpackung an)...
Liebe Grüsse

25 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Monat
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor einem Monat
    Warte... ernsthaft? Aus der Region und dann NL? Stimmt das😳?
  • Yoliboli
    Yolibolivor einem Monat
    Naja, global gesehen sind die NL schon grad ums Eck 😅.
    Nein im Ernst liebe Migros : das geht also gar nicht!🤨
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    Ja, kein Scherz.
    Guckst du hier, seit Dienstag Aktion: https://produkte.migros.ch/angebote/erdbeeren-1742811?region=gmzh "Erdbeeren 4.40 statt 5.40 «Aus der Region.»/Schweiz/Niederlande, Schale, 500 g, Angebot gilt nur vom 14.9. bis 20.9.2021, solange Vorrat."; und im Migros Magazin bzw. der Beilage "Migros Woche 14.09. - 20.09.2021" auf Seite 2 stehts auch (https://www.migros.ch/de/services/magazin-medien/migros-magazin.html)
    Und am Regal war's heute in dem Migros, in dem ich kurz war, auch so angeschrieben "aus der Region Schweiz/Niederlande"... Woher die Erdbeeren genau stammten, konnte ich auf der Verpackung nicht nachschauen; es gab leider keine Erdbeeren mehr bzw. waren alle ausverkauft.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    Ist alles eine Sache der Definition ;-) Wenn schon Erdbeeren aus Niederlande "aus der Region sind", dann finde ich, sollte Migros auch die Erdbeeren aus Spanien im Frühling (bevor die in der CH Saison haben) auch mit "aus der Region" angeschrieben werden. Ist ja auch ums Eck ;-) Aber dann bitte sowohl die aus Spanien als auch die aus den Niederlande zum gleich günstigen Preis wie aus Spanien verkaufen, und nicht diejenigen aus den Niederlanden - bloss weil sie mit "aus der Region Schweiz/Niederlande" angeschrieben sind - jetzt zu schweizerischen Wucherpreisen verkaufen...
  • Magnoliapower
    Magnoliapowervor einem Monat
    Auf diese Antwort bin ich echt gespannt.
  • Yoliboli
    Yolibolivor einem Monat
    Ich auch.
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    Ich auch... aber vermutlich kommt nix, getreu dem Motto totschweigen, dann löst sich das Ganze von selbst bzw. ist ja bald nicht mehr aktuell...
  • Magnoliapower
    Magnoliapowervor einem Monat
    @migros hier wird noch eine plausible Antwort erwartet.
  • Nachtspalter
    Nachtspaltervor einem Monat
    Ja, da steht: "«Aus der Region.»/Schweiz/Niederlande".

    Bedeutet wohl, entweder stammen die Erdbeeren von irgendwo in der Schweiz, oder aber aus den Niederlanden. Was dabei das «Aus der Region» soll, ist tatsächlich nicht klar. Wenigstens wird es nicht mit dem Label «Aus der Region. Für die Region.» angepriesen; jedoch nimmt wohl so manche Kundschaft an, dass mit «Aus der Region» genau das gemeint ist...
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Monat
    Hallo smartcoyote, vielen Dank für deinen Beitrag. Ich verstehe deinen Unmut über die angeblich regional angepriesenen Erdbeeren, welche aus Holland stammten. Gerne haben wir deine Rückmeldung überprüft. Die Genossenschaft Zürich teilt uns mit, dass sie insgesamt 6 Schweizer-Produzenten haben, die Erdbeeren für die Märkte der Region Zürich anbauen. Der grössere Anteil der Aktionsware stammte aus der Schweiz. Jedoch mussten wir leider die Erdbeeren mit Import ergänzen, da die Menge in den letzten Wochen nicht ausreichte. Um Missverständnissen möglichst vorzubeugen, haben wir alle Herkünfte deklariert: «Aus der Region» / Schweiz / Holland. Das bedeutet, dass auf den Packungen die jeweilige Herkunft der Früchte angegeben ist. So kann die Konsumentin oder der Konsument selbstständig entscheiden, ob und welche Früchte sie kaufen möchten. Falls dir die Lust auf Schweizer Erdbeeren nicht vergangen ist, wirst du nächste Woche nochmals eine Chance haben, diese in Aktion kaufen zu können, denn es wird wieder eine Erdbeeraktion geben dieses Mal: Erdbeeren 500 g Schweiz. Ich wünsche dir noch ein ganz schönes Wochenende, liebe Grüsse, Chloe