Eliminierung eines Artikels aus dem Sortiment

charly2011
charly2011 bearbeitet 7 months ago
Sehr geehrte Damen und Herren,
seit einiger Zeit musste ich feststellen, dass dasHappy Nuss bread in der Migros Rheinfelden nicht mehr erhältlich ist. Nachfragen beim Personal ergaben, dass das Produkt aus dem Sortiment genommen wurde.
Nun meine Frage; ist es üblich, dass ein Artikel, welcher nachweislich gut läuft, einfach eliminiert wird, ohne die Kundschaft dabei zu befragen. dass das Brot guten Absatz hatte zeigte jeweils, dass bis spätestens 18.00 Uhr, kein Brot mehr erhältlich war. Deshalb ging ich, wenn möglich stets vormittags einkaufen. Wenn Sie mir jetzt Weis machen wollen, dass der Artikel zu wenig gelaufen sei muss ich Ihnen vehement widersprechen. Habe mich bereist mit mehreren Kunden unterhalten und alle regen sich über Ihr Verhalten auf. Denn das Brot ist hervorragend und hält ohne weiteres eine Woche lang.
Ich bitte Sie deshalb -schon im Hinblick auf Ihren schönen Werbeslogan; "Migros ghört de Lüt"- dasHappy Nuss bread ab sofort wieder in das Sortiment aufzunehmen.
Besten Dank im Voraus und freundlichen Grüssen.
KK

19 Antworten

Letzte Aktivität 3 months ago
smartcoyote
EEnergy
pogonox
+ 5
2
rbde565
rbde565 3 months ago
Um die „Oh“-Drinks mit viel Protein bin ich persönlich seit einer Operation zwar froh. Mit so einem Halbliter-Getränk kann ich einen beachtlichen Teil des Tagesbedarfs reinholen, was mit fester Nahrung kaum zu bewerkstelligen wäre. Proteinpulver und Magermilch hängt einem irgendwann zum Hals raus.
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

@rbde565

"... was mit fester Nahrung kaum zu bewerkstelligen wäre" => kommt drauf an, ob man Vegetarier/Veganer ist oder Fleischesser 😉 500g Poulet-Geschnetzeltes haben total 100g oder mehr Protein, auch mit Rindsfleisch und Trutenfleisch kommt man auf diese Werte. Ich persönlich esse lieber meine Kalorien (und Proteine usw.), als dass ich sie trinke.
rbde565
rbde565 3 months ago
Mag ich dir von Herzen gönnen, wenn sich die Portionengrössen aber in einem Maximalvolumen etwas mehr als einer Espressotasse bewegen, sieht man das etwas anders ;)
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

Ich benötige um einiges mehr kcal und grössere Nährwerte, als auf einem Kinderteller Platz haben 😉 Mit einer Portionengrösse von einer Espressotasse komm ich nicht weit... Jeder Mensch ist verschieden und hat andere Bedürfnisse. Von dem her, jeder weiss was für ihn das Beste ist.
pogonox
pogonox 3 months ago
dann würde ich es mit riegeln versuchen

da gibt es von gut schmeckenden mit viel protein bis nicht gut schmeckenden mit sehr viel protein.
die bekommt man allerdings nicht in der migros, dafür gibt es so einen express...

weiter gibt es auch knabbereien die proteinreich sind wie z.b. kichererbsen
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

Ich habe schon etliche dieser Protein-Riegel probiert (sei es aus dem SportXX oder aus einem Fitness-Fachgeschäft oder aus einem online Fitness-Produkte-Laden usw.), leider schmeckt mir selten einer dieser Riegel, sie sind alle so künstlich und gummig, ich krieg sie jeweils kaum runter 😕

Welche könntest du denn empfehlen?

Hülsenfrüchte darf/kann ich leider nicht essen...
pogonox
pogonox 3 months ago
ja das liegt leider an der natur der sache :(

der vorteil daran ist dass man sie eben RICHTIG totkauen muss - was auch dem körper positive signale sendet. es stillt so auch sehr gut den hunger. der nachteil ist eben das was du beschreibst...

ich nehme an die kennst Inkospor, so als BSP?
wenn du ich den fachgeschäften warst dann bleibt wohl nicht viel übrig...

empfehlen ist hier geschmackssache, resp. zufall - einfach durchprobieren, so habe ich es auch gemacht...




EEnergy
EEnergy 3 months ago
Die besten Riegel meiner Meinung nach:
oh yeah one protein bar (sportnahrung engel, sportnahrung wehle)

oder powercrunch bars...
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

Danke euch für die Tipps/Infos, ich werd die mal Alle ausprobieren.
2