Eiweissbrot Scheiben | Migros Migipedia
Startseite

Eiweissbrot Scheiben

Eiweissbrot Scheiben

Coacoa200
Coacoa200vor 7 Jahren
Guten Tag liebe Migros,

vor kurzem habt ihr das sehr beliebte helle Eiweissbrot unerklärlicherweise aus dem Sortiment genommen (wegen zu mangelnder Nachfrage?? 1) War nur in 3MMM erhältlich? 2) war es meiner Meinung nach stets in den mir besuchten 3MMM Filialen stets ausverkauft...

Wie ich gerade vom Konkurrent Coop gesehen habe, haben sie "Mestemacher Eiweissbrot 250g" als scheiben eingeführt zu einem Preis von 2.95.... Bei Aldi gibt es auch solche Eiweissbrötchen.

Mir scheint als hätte die Migros hier den Trend verschlafen? Eiweissbrot in Scheiben eignet sich super wegen dem langen haltbaren Datum und zusätzlich um am Abend schnell Putenbrust geschnitten mit Salat schnell zu einem Sandwich zu nehmen?

Danke mfg

9 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Jahren
  • indios
    indiosvor 7 Jahren
    Noch viel besser wäre doch, uns das helle Eiweissbrot wieder zurück zu geben! Die Migros hat uns Kunden etwas genommen, das niemand vesteht!
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 7 Jahren
    Hallo zusammen



    Ich kann eure Enttäuschung gut verstehen. So viel ich aber weiss, ist nach wie vor keine Wiedereinführung des hellen Eiweissbrotes geplant. Wir bleiben vorherst beim der dunkeln Variante.




    Den Wunsch nach Proteinbrot-Schreiben leite ich trotzdem gerne weiter.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • indios
    indiosvor 7 Jahren
    Ich verstehe es nicht, einmal heisst es, dass wir gute Chanden haben auf die Wiedereinführung des hellen Proteinbrotes, dann heisst es wieder, dass dies nicht geschieht.
    Auf die Scheiben können wir verzichten, denn die Nährwerte sind ja gleich hoch wie beim dunklen Eiweissbrot.

    Ich verstehe es nicht, und erwarte jetzt einfach mal eine ganz konkrete Antwort, warum das helle Brot nicht wieder eingeführt wird, obwohl es so beliebt ist und wir so darum betteln.
    Und bitte kommt nicht mit der Erklärung, dass es keinen Absatz fand - das stimmt nämlich überhaupt nicht. Diesbezüglich wurde ja bisher genügend diskutiert. Die Migros war die einzige mit so einem Superbrot - warum lässt sie sich die Chance entgehen?
    Ich bitte nochmals um eingehende Prüfung zur Wiedereinführung!
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 7 Jahren
    Hallo indios



    Ich kann gut verstehen, dass ihr ein geliebtes Produkt vermisst, wenn es plötzlich nicht mehr angeboten wird. Allerdings kann ich euch auch nur das sagen, was ich von den Produktverantwortlichen als Information erhalte. Und gemäss ihnen war das Brot schlicht zu wenig beliebt.




    In diesem Fall sind die Produktverantwortlichen wohl die einzigen, die die Gesamtsicht haben - weder ihr noch ich könnt abschätzen, wie die Situation über alle Filialen hinweg wirklich war. Daher verlasse ich mich auf diese Angaben.




    Alle eure Nachrichten habe ich stets weitergeleitet. Eine Wiedereinführung ist im Moment allerdings kein Thema.




    Trotzdem wünsche ich euch einen schönen Abend.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • indios
    indiosvor 7 Jahren
    Ich glaube kaum, dass die Produktverantwortlichen das richtig erkennen, denn die sind ja nicht an der Front wie wir Kunden und auch das Verkaufspersonal. Zudem eine Statistik zu erstellen, wo nicht mal alle Filialen damit beliefert wurden und diejenigen, die das Brot erhalten haben, so wenige Exemplare erhalten, dass bis Mittag bereits alle weg sind, kann ja nur schief gehen.
    Wie gesagt, wir sind bitter enttäuscht und können es nicht verstehen, dass dafür unnütze Ware (z.B. amerkianische Süssigkeiten etc) eingeführt werden.
    Da sieht man mal wieder, wie kundenfreundlich die Migros wirklich ist............

    Ich hoffe jetzt einfach, dass die Konkurrenz ein solches Produkt auf den Markt bringt und die Migros sieht, was sie verpasst hat.
  • Luna_L
    Luna_Lvor 7 Jahren
    Hey indios, ich hab das Brot zwar nie gekauft und kann was das angeht nicht mitdiskutieren,

    aber das gleiche bzw dem gleichen mist haben sie mir vor ein paar Jahren über das Walliser AOC Roggenbrot aufschwatzen bzw abspeisenwollen. Es nervt und ist unglaubwürdig vor allem wenn man als Kunde und im Internet und Zeitungen anderes liest/mitbekommt

    http://www.rro.ch/cms/schweiz-walliser-roggenbrot-aoc-in-allen-migros-filialen-52989?page=wandern&wanderung=34

    leider will sich der noch bessere artikel nicht finden und seit der Total erneuerung von Migipedia ist das Roggenbrot nicht mehr online obwohl es im Wallis ja noch immer verkauft wird. Da habe ich nähmlich schon den guten Artikel gepostet gehabt aber wahrscheinlich habe sie den extra gelöscht oder gesperrt um sozusagen beweismaterial zu vernichten. Sucht man nähmlich auf google mit "Walliser Roggenbrot AOC Migros" kommt was von Migipedia klickt man auf den Link landet man auf der Startseite von Migipedia aber nicht beim Produkt selber.

    Mittlerweilen stört mich das nicht mehr dass das Roggenbrot in derNordwestschweizerMigros nicht mehr erhältlich ist. Ich konsumiere ganz allgemein nur noch selten Brot und da das Brot der Migros (egal welches) eh nicht mehr so der Brüller ist d.h es hält sich nicht lange (egal welche Sorte) und es ist meist gummig oder schon dürr oder einfach nicht so wie ich mir ein Brot vorstelle. (Meine Eltern sind auch der Meinung dass die Migros Brote nicht mehr dass sind was sie mal waren) Und deshalb kaufen wir nur noch beim Bäcker Brot (und vielleicht ganz selten mal noch in der Migros oder bei der Konkurrenz). Da ich immer mal wieder im Wallis bin und mir nach Roggenbrot isthole ich mir gleich vor Ort eins. Und wenn ichs dann malrichtung Zürich schaffe geh ich die Bäckerei wo Imperator arbeitet testen ;-).
    Sorry Migros aber ich zahle lieber etwas mehr für mein Brot dafür habe ich ein anständiges.
    Und ewigs diese ausreden dass das Produkt zu wenig absatz fand etc. Egal um welches Produkt es geht zB auch kürzlich die Bio Margarine, die jetzt (fürAllergiker und Veganer)durch eine unbrauchbare Joghurt Butter ersetzt worden ist, sind inakzeptabel. Aber was solls das einzige was wir als Kunde tun können ist hier Reklamieren und gleichzeitig wo anders einkaufen, hoffen dass sie dort gewünschtes Produkt anbietenund die Neuen nicht gewünschten Produkte nicht kaufen. Dann verschwindenn sie nähmlich auch bald wieder.
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 7 Jahren
    Hab gesehen dass es Leger Proteinbrot in Scheiben für 3.20 gibt. Schon happig der Preis... werde es sobald wie möglich mal testen.

    mfg
  • indios
    indiosvor 7 Jahren
    Auch wenns viele nervt, ich sags einfach wieder: Die Migros soll uns das helle Eiweissbrot mit den super Nährwerten zurück geben.
    Das Brot in Scheiben hat ja dieselben hohen Fettanteile wie das normale Proteinbrot.
    Was soll denn das?
    Bitte gebt uns das helle Eiweissbrot zurück!
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 7 Jahren
    Auch wenn ich selten deiner Meinung bin, JA BITTE!!!