Einkaufsliste - Verfügbarkeit einer ganzen Liste prüfen | Migros Migipedia
Startseite

Einkaufsliste - Verfügbarkeit einer ganzen Liste prüfen

Einkaufsliste - Verfügbarkeit einer ganzen Liste prüfen

Christof_Migros
moderator
Christof_Migrosvor 2 Jahren
Liebes Migipedia Community Mitglied

Inwiefern würden wir dich mit der folgenden Idee in deiner Einkaufs-Vorbereitung unterstützen:

Es würde eine Funktion in der Migros App Einkaufsliste geben, mit der du überprüfen kannst, ob die Produkte auf deiner Liste in einer von dir gewählten Filiale verfügbar sind.

Was hältst du von der Idee?
Würde dir das helfen?
Wie müssten wir es umsetzen, dass es dir bei der Planung wirklich hilft?
Oder reicht es dir, wenn du jeweils kurz einzelne Produkte überprüfst?

Vielen Dank für euer Feedback
Christof

4 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • avatar
    Gastvor 2 Jahren
    Aus meiner Sicht ist diese Funktion in der Migros App nicht so wichtig, weil ich an so einer Stelle nur Alltagskäufe notiere, welche ich ich NICHT vergessen darf - analog dem Poschtizettel. Sollte ich ausnahmsweise so einen Artikel nicht finden, kann man ja im PC nachträglich nachschauen (z.B. bei Neuheiten: Cremoso).
    Dieser Vorgang ist auf der Einkaufsliste über Favoriten (gewollt gespeichert), "Für Sie" (Migros-Vorschlag, was ich häufig kaufe) und Aktionen möglich....

    Interessanter wäre der Übertrag einer solchen Liste beim Einkauf auf den Scanner der Migros... aber diese schon öfters vorgeschlagene Wunsch wird ein Wunschtraum bleiben.

    Deshalb benutze ich als Poschtizettel eine private App, die besser zu händeln ist - aber wie gesagt, sobald dieser Übertrag möglich wird, überlege ich mir alles wieder ... ;-)
  • Cinderella1925
    Cinderella1925vor 2 Jahren
    Hallo,

    Wenn mir ein einzelner Artikel besonders wichtig ist, schau ich vor dem einkaufen gehen nach, ob er auf Lager ist, aber für die allermeisten Sachen findet man dann im Laden Ersatz.

    Ich find ein bisschen traurig, dass einerseits die App, die eine Beziehung zwischen Mensch und Waren ist, immer mehr ausgetüftelt werden soll, während das Forum, wo Menschen miteinander kommunizieren, seit Anfang Oktober letzten Jahres immer noch viel ärmlicher ausgestattet ist als es vorher war.
  • Nachtspalter
    Nachtspaltervor 2 Jahren
    @Cinderella1925

    Empfinde ich genauso. Überhaupt finde ich es sehr erschreckend, wie sehr immer mehr alles über irgendeine App laufen muss. Mich wundert schon lange, dass es noch keine App gibt, die den Menschen sagt, wann sie zu atmen haben.
  • Cinderella1925
    Cinderella1925vor 2 Jahren
    @Nachtspalter,

    Genau! Was bringt uns das alles :

    Vor hundert Jahren, als noch kaum jemand ein Telefon hatte und niemand verstanden hätte, was das Wort Internet bedeutet, wurde die basler Fasnacht wegen der spanischen Grippe um einige Wochen verschoben. Und jetzt liest man in der Zeitung :

    « Das Fasnachts-Comité musste an seiner Sitzung vom 2. März feststellen, dass eine Verschiebung der Fasnacht nicht machbar ist. Der logistische Aufwand ist zu gross. »