Die Migros mistet aus - Frey Schokolade | Migros Migipedia
Migigpedia

Die Migros mistet aus - Frey Schokolade

Die Migros mistet aus - Frey Schokolade

indios
indiosvor 10 Monaten
Heute überall in der Zeitung: Der grosse Artikel "Die Migros mistet aus"!
Was mich aber empörte, dass die Frey Schokolade reduziert wird, damit die Lindt Schokolade Platz bekommt! Ist für mich einfach eine riesen grosse Frechheit.

21 Antworten

Letzte Aktivität vor 9 Monaten
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 9 Monaten
    Naai, das macht Migros sicher nicht also das glaub ich nicht. Wurde evtl etwas falsch verstanden?

    Ich meine. Frey. Migros IST Frey. Wenns mit Frey nicht läuft, Produkte/Zutaten/Preis überabeiten. Aber sicher nicht Lindt einschleusen.

    Also. Ich will das grad nicht glauben. Stimmt das? @Migros
  • indios
    indiosvor 9 Monaten
    Ich habe es heute im St. Galller Tagblatt gelesen!!
  • Frederica
    Fredericavor 9 Monaten
    Am 21. Juni 2020 konnte man in der Sonntagszeitung lesen:

    Einige Migros-Chefs möchten die Luxus-Schoggimarke Lindt & Sprüngli im Sortiment haben
    – das wäre für den eigenen Hersteller Frey ein harter Schlag."
  • indios
    indiosbearbeitet vor 9 Monaten
    Ja
  • Antwort auf Beitrag von indios
    Traberli
    Traberlivor 9 Monaten
    Aah gut. Da habe ich mich auch geärgert.↵↵Lind mag ich, aber das kann man wo anders kaufen Frey nicht.↵Lidl hat jetzt auch so was wie eimalzin/ovomaltine eine Eigenmarken.↵Komisch die erfinden sich grad neu und Migros schmeisst Eigenmarken raus aus dem Sortiment 😢.↵Es ist so schade. Mir fehlt vieles.
  • rollimaus
    rollimausbearbeitet vor 9 Monaten
    War heute auch riesen Artikel in der bündner Zeitung deswegen, vermute mal das der in ganzer Schweiz das selbe enthält ging auch u.a um M-Budget und M-Classic in dem Bericht, mein Fazit, Migros demontiert sich selbst.
  • Federwolke
    Federwolkevor 9 Monaten
    Nein, das kann nicht sein - niemals! ;-)
    Wie schrieb doch die M-Infoline vor einem Monat unter der Diskussion zu Eimalzin:
    "Die Erweiterung des Migros-Sortiments durch Markenartikel ist auch weiterhin eine Ausnahme. Unsere starken Eigenmarken machen nach wie vor den grössten Teil des Angebotes aus. Dies um den Preis-Leistungsvorsprung zu wahren."
    Also wenn die das schreiben, dann glaube ich das. Punkt.
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlibearbeitet vor 9 Monaten
    Ob Migros das macht oder nicht, es wär doch einfach pardon strunzdumm und darum will ich das garnicht glauben.

    Also pardon aber nein, wenn das wirklich so kommt, dann gibts bald wirklich wenig Grund weswegen wir beim Wocheneinkauf die Migros nicht einfach auslassen können.
  • indios
    indiosvor 9 Monaten
    Die Migros macht ja nur noch unverständliche sachen - seit vielen Monaten