Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

Chämisalami

Chämisalami

Imperator
Imperatorvor 9 Jahren
Was ist eigentlich aus dem herrlichen Chämisalami geworden?
Nachdem es das Original bei den Metzgereien nicht mehr gab,(rot,blaue Etikette mit einem
Kaminfeger der aus einem Schornstein schaut) gab es nach einiger Zeit (ein paar Jahre,glaube ich)
einen Chämisalami bei der Migros von Delicarna. Doch auch dieser ist plötzlich wieder
verschwunden. Gab es einen bestimmten Grund? Bringt diesen super schweizer Salami
doch wieder in den Verkauf!
Diese Spezialität sollte wirklich wiederbelebt werden!
Ich hoffe,dass es noch mehr Fans des Chämisalami giebt.

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 9 Jahren
  • Daniel_Migros
    moderator
    Daniel_Migrosvor 9 Jahren
    Hallo Imperator

    Vielen Dank für deine Anfrage. Unsere Recherchen haben etwas gedauert, vielen Dank für deine Geduld!

    Der original Glarner Chämisalami wurde von der Firma Kunz hergestellt. Leider musste die Firma vor ca. 15 Jahren Konkurs anmelden. Das Markenrecht wurde dann von einem anderen Unternehmen übernommen und der Chämisalami noch einmal produziert, dann aber wieder eingestellt. Wer die Markenrechte heute besitzt, wissen wir auch nicht.

    Wir würden dir aber unseren M-Classic Bauernsalami geschnitten empfehlen. Der ist ebenfalls geräuchert und könnte darum auch schmecken.

    Den Bauernsalami gibt’s in allen Westschweizer Genossenschaften und in den grösseren Filialen der Genossenschaften Aare, Ostschweiz und Basel. Wenn du dazu noch genauere Infos möchtest, melde dich doch wieder.

    Beste Grüsse
    Daniel, Migipedia-Team
  • Frederica
    Fredericavor 9 Jahren
    @Daniel,

    danke für deine Antwort, die meine Überlegungen bestätigen. Das Logo der der Firma war der Name "Kunz" geschwungen geschrieben in der Farbe orange.

    @Imperator,

    sorry, aber ich finde Doppelthreads in verschieden Rubriken unfair, denn diese sind mit Mehrarbeit für die Moderatoren und die "Helferlein" verbunden, da jeder einem Indiz nachgeht!
    http://www.migipedia.ch/de/node/159348#post-159348