Budget-Mozzarella mit Schweissnaht | Migros Migipedia
Startseite

Budget-Mozzarella mit Schweissnaht

Budget-Mozzarella mit Schweissnaht

bdapor
bdaporvor 6 Jahren
Hallo Karin,
Ich kaufe ganz gerne diesen Mozzarella, jedoch muss ichdie Packung immer ins Spülbecken stellen,da für mich nicht immer im Vornherein klar ist, ob ich den ganzen Inhalt aufbrauche. Habe icheinen Rest, bewahre ich den Käseimmer in der Flüssigkeit der Packung auf. Viele sagen, die Flüssigkeit sei nichts anderes als Wasser, ich hingegen schmecke einen Unterschied. Item, mein Vorschlag ist, die Packungmit einerSchweissnaht in der Mitte zu versehen. Würde dieser zusätzlicheArbeitsschritt, dasEndprodukt tatsächlich verteuern?
Liebe Grüsse

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 6 Jahren
    @bdapor
    Bin nicht Karin - gebe Dir aber auch eine Antwort.

    Die Flüssigkeit ist eine Molke-Wasser-Mischung.

    Da M-Budget ein Produkt in guter Qualität anbietet, kann ausser der Logistik, nur an der Verpackung gespart werden.
    Dein Vorschlag beinhaltet mindestens einen Arbeitsvorgang mehr, also müsste die Maschine umprogrammiert werden und der Verarbeitungsprozess verlängert sich durch die zusätzliche Schweissnaht.
    Also ergeben sich Mehrkosten.
    Aber ich vermute - dass eine neue Verpackungsmaschine angeschafft werden müsste, was die Kosten auch erhöhen würde.

    Gruss
    Istanbul
  • luckymam
    luckymamvor 6 Jahren
    Hallo bdapor
    Ich bewahre Resten des Mozzarella mit der Molke immer in einem Tupperware im Kühlschrank auf. Da hält er sich wunderbar.
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 6 Jahren
    Die Mozzarella wird von der Zott Molkerei (afaik) produziert...., diese riesige Molkerei kann sicher eine praktischere Verpackung herausfinden