Blévita Mischpackungen | Migros Migipedia
Migigpedia

Blévita Mischpackungen

pfefferminz
pfefferminzvor 6 Jahren
Liebes Migros-Team

Ich finde Blévita toll, praktisch und lecker, wie bestimmt viele andere auch. Ich habe bis jetzt aber nur zwei oder drei Sorten probiert, da sie halt immer im 6-er Pack kommen oder eben gleich als grosse Stange. Es wäre toll, wenn ihr neben den 6-er Packs mit nur einer Sorte auch ein 6-er Pack mit verschiedenen Sorten anbieten würdet! So würde eine Sorte einem nicht so schnell verleiden...

12 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
moz79
Frederica
bdapor
+ 2
1
Frederica
Fredericavor 6 Jahren
Der Back-, Verarbeitungs- und Verpackungsprozess ist automatisiert und Manpower ist nur für die Überwachung und bei Störungen nötig. Bei der Herstellung werden als einer der letzten Schritte bei diesem Artikel 6er-Packungen hergestellt, die dann auf ihr Gewicht u. a. m. überprüft und in Kartons verpackt werden.
Eine Mischpackung würde durch mehrere Faktoren verteuert. Einzelverpackungen müssten zwischengelagert werden, da nicht alle Produkte zur selben Zeit produziert werden. Danach müssten die verschiedenen Sorten manuell zusammengeführt und verpackt werden.
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 6 Jahren
Hallo pefferminz



Danke für deine Nachricht. Du bist mit diesem Wunsch nicht alleine hier, allerdings muss ich auch dich enttäuschen: Wie Istanbul richtig beschrieben hat, wäre für eine Mischpackung ein völlig anderer Produktionsprozess notwendig, als für die getrennten Packungen. Dieser neue Prozess würde wiederum Mehrkosten verusachen, so dass das Produkt nicht wirklich attraktiv wäre.




Daher haben wir bisher von einer solchen Variante abgesehen. Der Wunsch ist uns jedoch bekannt und falls es die Entwicklung zulässt, werden wir diese Idee sicher erneut in Betracht ziehen.




Liebe Grüsse

Tanja
moz79
moz79vor 6 Jahren
Wie wäre es mit einer einmaligen Aktion mit einer wiederverschliessbaren Metall-Dose im angesagten Retro-Look? So gross, wie das 6er-Pack oder die Stange mit verschiedenen Sorten befüllt. Anschliessend kann jeder das reinpacken, was er/sie/es mag.

Ich mag Büchsen und Dosen. Hab schon welche von Knorr, Lipton und Kambly. Da käme eine von den Blévitas gerade recht :-)
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 6 Jahren
Hallo moz79



Danke für diese Anregung - die gebe ich sowohl den Blévita-Verantwortlichen als auch den Zuständigen für den Migros-Fanshop weiter. Beide freuen sich immer über solche Ideen und neue Anregungen.




Liebe Grüsse

Tanja
Engel63
Engel63vor 6 Jahren
? Ja, das wäre wirklich eine tolle Sache, wenn das 6-er Pack mit diversen Sorten daher kommen würde. Das wäre spitze! Ich liebe die Blévita's, doch wenn man einen 1 oder 2Personen Haushalt hat und "nicht nur" Blévita's isst, wär das absolut super lässig.
bdapor
bdaporvor 6 Jahren
Lieber Istanbul,
es bestünde doch die Möglichkeit die einzelnen Päckli des 6er-Pacs an der Kasse anzubieten, wie bei den Schoggistengeli. Aber wahrscheinlich sagst Du nun, die haben dann keinen Strichcode.
Frederica
Fredericabearbeitet vor 6 Jahren
Hallo @bdapor

Es geht hier ja um Mischpackungen!

Vermute: Wenn die Einzelpackung über einen Strichcode verfügen würde, fände sie den Weg an die Kassenauslage nicht. Nicht einmal an jede Zweite oder Dritte. Denn alle der x-Versionen in genügender Menge anzupreisen, würde der Platz nicht ausreichen und es würde sicher genau die Geschmacksrichtung fehlen, die man gerne hätte!

Liebe Grüsse
Istanbul
bdapor
bdaporvor 6 Jahren
Lieber Istanbul,
Ich mache noch einen Versuch. Wenn ich in der Migros ein Glacé kaufen will und sie haben nur noch die Mehrfachpackungen, habe ich eben eine Packung aufgerissen (vom Personal erlaubt)und eines daraus genommen. Bei verschiedenen Joghurts gehts ja auch. Wenns nun also das Problem nicht am Strichcode liegt (auf dem einzelnen Päckli) wo denn dann? Du hast recht wenn Du sagst ich spreche nicht von Mischpackung aber mit meinem Vorschlag kann sich jeder selbst seine Mischpackung zusammenstellen und wenn man ein Päckli abreissen dürfte bräuchte es auch nicht mehr Regalvolumen, es muss ja nicht an der Kasse aufliegen.
LG
Frederica
Fredericavor 6 Jahren
Stell doch die Frage der M-Infoline! ?
Weil es nicht vorgesehen ist!
Aus einer 3er-Packung Unterhosen kannst Du auch nicht eine herausnehmen und die separat erstehen!
Hast Du in der Migros schon einmal nur ein Päckchen Papiertaschentücher aus einem Multipack gekauft?
???
bdapor
bdaporvor 6 Jahren
Das ist aber nun nicht die feine Art zu kommunizieren. Du hast Beispiele aufgezählt, die ihre Begründung haben mögen, aber genauso sind meine Argumente korrekt.Woher weisst Du,dass es nicht vorgesehen ist?
1