Bio-Tomaten aus den Seychellen | Migros Migipedia
Migigpedia

Bio-Tomaten aus den Seychellen

Anzer
Anzervor 2 Jahren
Ist das Bio liebe Migros?
Guten Gewissens kauft der Konsument Bio. Was ist aber mit einer vertretbaren Ökobilanz, wäre das nicht genauso zu berücksichtigen um überhaupt ein Produkt mit gutem Gewissen ins Regal zu stellen? Pfui, die Tomaten stinken nach Kerosin.

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
Nina_Migros
Anzer
Nina_Migros
moderator
Nina_Migrosvor 2 Jahren
Hallo @Anzer. Also soweit wir wissen, verkaufen wir keine Tomaten aus den Seychellen. S'wär darum interessant zu erfahren, wo du diese Tomaten gesehen hast (welche Filiale) und welche Tomaten das genau waren. Dann können wir nämlich dort mal nachfragen was sie im Angebot haben. Zu Bio kann ich dir aber generell sagen, dass Bio nicht geflogen werden darf. Das mit dem Kerosin hätte sich somit also erledigt. Trotzdem würden wir das mit den Seychellen gerne noch aufklären. Danke für deine weiteren Infos und Gruss, Nina
Anzer
Anzervor 2 Jahren
Hallo Nina, dann scheint es ein Versehen zu sein ... es waren Datterinis in Zürich Höngg.
Nina_Migros
moderator
Nina_Migrosvor 2 Jahren
Wenn du wieder dran vorbei läufst, schau doch nochmals genau hin und gib sonst Bescheid wenn dort tatsächlich Seychellen stehen sollte. ;)


Liebe Grüsse, Nina
Anzer
Anzervor 2 Jahren
Die Datterinis waren am Folgetag nicht mehr im Regal. Dann habe ich mich wohl versehen oder bei der Etikettierung ist etwas schief gelaufen.
Nina_Migros
moderator
Nina_Migrosvor 2 Jahren
Das kann natürlich auch mal passieren. Dass man sich versieht oder natürlich, dass sich bei unseren Etiketten ein Fehler einschleicht, wär bestimmt nicht das erste Mal ;) Trotzdem gut hast du dich gemeldet damit wir das klären konnten. Gerne wieder! :)





Liebe Grüsse, Nina