Bio Gemüse im Plastik | Migros Migipedia
Startseite

Bio Gemüse im Plastik

Bio Gemüse im Plastik

Nadii20
Nadii20vor 2 Jahren
Ich muss sagen, dass ich mich gestern wieder sehr geärgert habe beim Einkaufen. Warum ist denn bitte jedes Bio Gemüse mit einem Plastik umhüllt? Ich verwende für meine Gemüse-Einkäufe immer diese Veggie-Bags um Plastik möglichst zu vermeiden. Ich kaufe aber auch gerne Bio-Gemüse ein. Nur leider geht das nicht, denn das ganze Bio-Gemüse ist in Plastik verpackt. Warum? Sehr sehr schade!

7 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 2 Jahren
    Hallo@Nadii20

    Bio Gemüse im Plastik scheint ein Dauerbrenner zu sein. Anbei ein Link von zwanzig zu diesem Thema.

    Beste Grüsse

    Frederica
  • Coacoa200
    Coacoa200vor 2 Jahren
    Warum muss dieses Thema immer wieder gepostet werden?

    Es ist halt nunmal so, dass konventionelle Ware viel mehr verkauft wird als Bio. Was viel weniger verkauft wird, muss klar abgegrenzt werden von der anderen Ware. Ich glaube kaum, dass eine Kassiererin dann an der Kasse in der Eile erkennen kann ob es jetzt eine Bio Gurke oder normale Gurke ist, wenn nicht seperet gekennzeichnet wird.

    Die Migros hat auch geschrieben, dass sie an alternativen arbeitet wie "branding/tatoos" etc. Leider geht das nicht heute auf morgen.

    Und bitte ab morgen nicht nochmals solche Threads
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor 2 Jahren
    Leute wissen eben nicht dass es das Thema schon gab. Warum müssen Themen immerwieder gepostet werden? Weil sie für manvhe wichtig sind, für dich deine Protein Lebensmittel, für mich mehr Regionales, für andere eben das Plastik.


    Leute kennen die Suchfunktion nicht. Da wärs wünschenswert einen offensichtlicheren Button oder so einzubinden.

    Und zu guter letzt, wer sich aufregt muss es ja nicht lesen :)
  • Coacoa200
    Coacoa200bearbeitet vor 2 Jahren
    Ja, aber das gleiche muss man gefühlt hundert mal auf allen Facebook Seiten der jeweiligen Einzelhändler lesen.
    Gleiches gilt für 20min und Blick Kommentarspalten.

    Obwohl es schon mal geschrieben wird (von Blick und 2omin angefragt und vom Migros Pressesprecher beantwortet)... und wieder haben Bio-Fans das Gefühl, dass nur ihre Meinung hier zählt.

    Das gleiche Thema gilt auch für Weihnachten und Ostern Artikel, sobald sie im Verkaufsraum stehen. Und doch haben einige Leute das Gefühl ein Fass auf Facebook und Co aufzumachen.
  • Nadii20
    Nadii20vor 2 Jahren
    Wow... kann man den Beitrag hier auch löschen? Sorry, dass ich nicht wusste, dass es dazu hier schon Beiträge gab. Habs nicht gesehen/gefunden. Aber gut zu wissen, dass die meisten hier so perfekt sind. Und vielen dank an die, die es verstehen wenns einer hier nicht ist.
    Sorry für den Beitrag, ich werds bestimmt nicht wieder tun?
  • joeweibel
    joeweibelvor 2 Jahren
    Platic vermeiden? Können wir uns den allen entziehen? Was ist sinnvoller etwas im Platic und das in der Nähe zu kaufen oder 20 Kilometer ALLEIN im Auto zu fahren? Wo können wir mehr Energie sparen Z.B mit VEGANER Ernährung? Wir regen uns an kleinen Sachen auf, aber das WESENTLICHE wollen wir nicht sehen! Und vielleicht ist es EINIGEN schon aufgefallen, momentan hat EURE Migros einen sehr fähigen und seriösen BIO Lieferanten. Und zum klaren erkkennen braucht es halt etwas Packung, die in den letzten Jahren leichter geworden ist!
  • Nina_Migros
    moderator
    Nina_Migrosvor 2 Jahren
    Hoi zäme





    Zuerst einmal danke für die schnelle Antwort/Hilfe von
    @Frederica um @Nadii20 auf die bereits vorhandenen Threads zum Thema zu lotsen. Die mangelhafte Suchfunktion werde ich bei nächster Gelegenheit wiedermal thematisieren ;) Und danke @EEnergy für's in die Bresche springen für uns. So ist's genau, es geht leider vieles nicht von heute auf morgen. Aber wir sind uns der Thematik sehr bewusst und es wird wirklich dran gearbeitet.





    Zum Thema immer gleiche Themen... Ja, da können wir natürlich ein Lied davon singen ;) Ich muss hier allen irgendwo durch Recht geben. Gewisse Themen wurden schon rauf und runter diskutiert und kommen trotzdem immer wieder von Neuem als wären sie noch nie zuvor angesprochen worden. Teilweise weiss man vielleicht wirklich nichts davon, wie jetzt hier auf unserem Forum. Andere Male will man's wohl einfach auch noch sagen. Und die Medien wissen natürlich, dass das Thema zieht...Und vielleicht denkt man, je mehr Leute es sagen (oder Beiträge auf Social Media Kanälen teilen) desto schneller tut sich was. Schneller geht's gerade beim Thema Plastik leider nicht. Und leider können wir uns in den Antworten auch nur immer wiederholen. Was dann die Leute, die's zum hundertsten Mal hören, verruckt macht. Aber eben, wie bereits erwähnt, es braucht einfach seine Zeit.



    Trotzdem ist's natürlich gut man gibt uns Rückmeldung. Auch wenn das viele nie glauben wollen, es kann tatsächlich einen Unterschied machen! Wir nehmen das wirklich entgegen, leiten es weiter, nehmen es ernst. Manchmal gibt's dann eine Änderung, wie von den Kunden gewünscht. Andere Male nicht weil es eben x Faktoren gibt die entscheidend sind. Hier rede ich jetzt nicht von Plastik sondern allgemein von Änderungen und Anpassungen bei x welchen Produkten.






    Jedenfalls, was ich sagen will: Ich, oder wir, sind froh um eure Rückmeldungen und auch über eure unterschiedlichen Meinungen. Tut diese weiterhin kund, seid einfach lieb zueinander ;) Und s'ist mega toll wenn ihr mit uns auch ein wenig Verständnis und Geduld habt. Wir sind, salopp gesagt, ein grosser Laden, hier kann keine einzelne Person über Nacht etwas Grundlegendes ändern wie es z.B. ein Einzelunternehmen - zumindest rein theoretisch? - tun könnte.






    Und
    @EEnergy, ich entschuldige mich jetzt schon, denn die Osterhasen wurden diese Woche ausgepackt... ;)





    Liebe Grüsse an euch, geniesst das herrliche Frühlingswetter!



    Nina