Bettler in der Migros Suhr | Migros Migipedia
Startseite

Bettler in der Migros Suhr

Bettler in der Migros Suhr

dani_zueri
dani_zuerivor einem Jahr
War heute in Suhr einkaufen, am Eingang wurde ich von einer Ausländerin abgefangen, die mir eine Rose schenken wollte. Ich lehnte dankbar ab, worauf sie mich bat ihr etwas zu Essen zu kaufen. Sie fing an den Einkaufswagen zu füllen u ich rechnete innerlich mit. Sie legte auch Hygieneartikel u Süßigkeiten (für die Kinder) in den Wagen. Als der Betrag bei ca 180.- war, nahm ich meine 3Sachen aus dem Wagen u verabschiedete mich. Worauf sie mir nachlief u rufte. Ich erklärte, dass ich ihr gerne was kleines gekauft hätte. Aber das sei eine bodenlose Frechheit u liess sie stehen. Etwas später beobachtete ich sie, sie lief mit 2 vollen Migrostachen Richtung Parkplatz mit einer 2. Frau. Da luden sie alles in einen großen Audi mit AG Kennzeichen, wo auch ein Mann wartete. Dann gingen sie mit den Rosen zurück zur Migros.
Wahrscheinlich fallen gutgläubige Menschen auf die Betrüger rein.

Bei der Filiale Suhr scheint ja in letzter Zeit so manches vorzugehen.

2 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • Yoliboli
    Yolibolivor einem Jahr
    Nicht lustig...
    Aber was kann die Migros da dafür?

  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo dani_zueri

    Es tut mir leid, dass du eine unliebsame Erfahrung in der Filiale Suhr hattest.

    Für deinen Hinweis danken wir dir. Deine Schilderung haben wir der Filialleitung übergeben.

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.

    Liebe Grüsse
    Angela