Besucherfrequenzen zu verschiedenen Tageszeiten | Migros Migipedia
Startseite

Besucherfrequenzen zu verschiedenen Tageszeiten

Besucherfrequenzen zu verschiedenen Tageszeiten

avatar
Gastvor einem Jahr
Bekanntlich werden ja seit dem letzten Lockdown die Besucher gezählt, denn es dürfen ja nicht unbeschränkt viele Personen in den Laden.

Angesichts der stark steigenden Fallzahlen möchten wir - trotz Maskenpflicht - unser Einkaufsverhalten wieder an die Besucherfrequenzen anpassen, d.h. dann einkaufen, wenn weniger Leute anwesend sind.

Gibt es zu diesem Thema öffentlich zugängliche Daten ? damit meine ich nicht die absolute Anzahl Personen, sondern in einer Art Balkenform von 1-5 oder 1-10 Stufen , wo man sieht, wann es mehr oder weniger Leute hat ?

Da wir bis anhin in etwa der gleichen Zeit - aber täglich - unsere Tour machten... nach dem System: Wenig - dafür schnell durch, so ist uns für diese Zeitspanne doch ein wesentlicher Unterschied in der Besucherdichte je nach Wochentag aufgefallen - aber andere Zeiten kennen wir nicht und einfach auf Geratewohl möchten wir nicht ausprobieren.

Danke für eine Antwort - es würde Migros Ostschweiz betreffen Kt. SG.

9 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • AnnaPeterhans
    AnnaPeterhansvor einem Jahr
    Hallo, ich finde dein Anliegen wichtig und ich versuche momentan auch, grössere Menschenmassen zu meiden. Tatsächlich kann man die Besucherfrequenzen googlen. Wenn du bei Google "Migros St. Gallen Brühlgasse" eingibst, bzw. eine beliebige Filiale, dann siehst du auf der rechten Seite einen Kasten zu dieser Filiale. Dort gibt es auch einen Unterpunkt, der "Stosszeiten" heisst. Ich habe bisher gute Erfahrungen damit gemacht. Ich kann nur keine Aussage treffen, wie aktuell diese Angaben sind.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Tessin, danke für deinen Beitrag. Das kann ich gut verstehen. Wenn du über die Google-Suche die gewünschte Migros-Verkaufsstelle eingibst, findest du dort eine Grafik mit den Frequenzen ("Stosszeiten"). Liebe Grüsse, Luisa
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlivor einem Jahr
    Wurde ein Beitrag darüber schon genannt. Da wurde sich aber auch gefragt wie aktuell die Angaben sind, da wär eine Auskunft seitens Migros sehr hilfreich.
  • avatar
    Gastvor einem Jahr
    Ja - jetzt habe ich es gefunden und falls aktuell, so ist es etwa dies, was ich suchte. Ich habe natürlich an einem ganz andern Ort gesucht : nämlich in der Migros App und dort sind leider nur die Öffnungszeiten - nicht jedoch die Frequenzen abgebildet.

    Ich habe mal die betreffenden Seiten (in Mehrzahl, da ich in unterschiedlichen Filialen einkaufe) in den Favoriten abgespeichert.

    Wäre es nicht sinnvoll , dies auch in der App unter dem Reiter "Filialen" anzubieten ?
  • Federwolke
    Federwolkevor einem Jahr
    Hm... Wieso erwartet ihr von der Migros, dass sie die von Google erhobenen Daten auf ihre Seiten einbindet? Aktualität ist wahrscheinlich top, alles Andere würde bei Google erstaunen. Allerdings fehlen alle jene, die ohne elektronische Big-Brother-is-watching-you-Hirnprothese einkaufen gehen. Und diese Zielgruppe bewegt sich wahrscheinlich zu einem grossen Teil genau dann, wenn nicht "Stosszeit" ist - weil sie nämlich noch ein eigenes funktionstüchtiges Hirn haben, um zu wissen wann die meisten (normal arbeitenden) Leute einkaufen gehen müssen und diese Zeiten meiden, sofern sie können. Also Mo-Fr am frühen Vormittag und mitten am Nachmittag, welch Überraschung! ;)
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor einem Jahr
    Hallo Tessin, danke für deine Rückmeldung. Wir nehmen deinen Input gerne auf - wir bitten dich aber um Verständnis, sollten wir diesen nicht oder nicht sofort umsetzen. Liebe Grüsse, Luisa
  • helpingsoul23
    helpingsoul23vor einem Jahr
    Hallo!

    Ja stimmt, an diese Möglichkeit habe ich gar nicht gedacht! Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe gesehen, dass die Unternehmen jetzt viel mehr darauf setzen, beispielsweise die Öffnungszeiten immer zu aktualisieren. Früher war dem leider nicht so.

    Danke für deinen Tipp!
  • keksliebhaber
    keksliebhabervor einem Jahr
    Das stimmt, daran habe ich auch nicht gedacht!

    Ich versuche auch oft, wenn möglich nicht bei Stosszeiten einkaufen zu gehen. Nicht nur wegen der jetzigen Situation, sondern auch wegen dem Warten. Bei vielen Menschen im Geschäft hat man viel länger im Laden, als wenn nicht viele Menschen da sind.
    Mir ist es aber auch schon passiert, dass ich nicht zu einer Stosszeit einkaufen war und trotzdem eine Horde von Menschen anwesend war! Da sieht man wieder, dass Maschinen eben auch nicht alles vorhersehen können...
  • wissybertany
    wissybertanyvor einem Jahr
    Ich würde mich auch sehr freuen, wenn das Geschäft einige seiner Besucherberichte oder Statistiken über die Anzahl der Personen in der Anwendung eingeben würde. Da es mir schon viele Male passiert ist, dass ich trotz der Tatsache, dass ich die Google-Stosszeiten überprüft habe, immer noch in riesigen Schlangen und Menschenmengen stand.

    lg
    Wissy