Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Migigpedia

Berliner-Konfitüre im Glas

Berliner-Konfitüre im Glas

stefzg
stefzgvor 8 Jahren
Ungeachtet der Diskussionen ob Berliner mit Kristallzucker (sage ich) oder jene mit Puderzucker (sagt meine Freundin) feiner sind, lieben wir beide die leckere Konfitürenfüllung von der es leider immer viel zu wenig drin hat.

Wir vermuten, dass die Migros-Bäckerei für die Berliner-Füllung keine normale Migros-Konfitüre verwendet, sondern eine besondere Kreation (ansonsten bitte sagen, welche Konfitüre das ist).

Liebe Migros, füllt diese "Berliner-Konfi" doch am besten in Gläser ab - zwei Kunden hättet Ihr schon auf sicher.




2 Antworten

Letzte Aktivität vor 8 Jahren
  • Frederica
    Fredericavor 8 Jahren
    Liesst man in den Zutaten, hat es in den Berlinern, wie in der Linzertorte, Vogelnestli und den Spitzbuben, Backmarmelade.

    Backmarmelade (Bäckermarmelade) ist eine Fruchtmasse oder Fruchtzubereitung aus Früchten und weiteren Zutaten, die sich zur Füllung von Back- oder Konditorenwaren eignet.

    Die Marmelade für Berliner hat einen viel geringeren Fruchtanteil (23 %?) als die streichfähige Konfitüre in den Regalen.
  • Imperator
    Imperatorvor 8 Jahren
    Die Marmelade in den Berlinern ist in der Regel
    normale Himbeermarmelade ohne Kerne.
    Manchmal wird auch Aprikosenmarmelade verwendet.
    In Grossbäckereien werden,wegen verarbeitungstechniken wohl auch Backmarmeladen veerwendet.Diese sind Backfest,daher sie zerlaufen beim Backen nicht.
    Da Berliner nach dem backen gefüllt werden,ist dies nicht nötig.
    Deshalb werden wie erwähnt normale Marmeladen verwendet,in kleinen Bäckereien,wie jene in der ich Bäcker bin, sowieso.