Beretta Bresaola della Valtellina | Migros Migipedia
Migigpedia

Beretta Bresaola della Valtellina

Retina
Retinavor 6 Monaten
MigrosMagazin 38: Beilage Migros Woche; Juhuuuu, Preissturz!
Da wird der Preis von Beretta Bresaola della Valtellina dauerhaft gesenkt. Danke schön! Was mich aber erstaunt ist, dass Bresaola eine italienische Spezialität ist und aus dem Valtellian (Veltlin Italien) kommt, die in der Beilage aus Frankreich deklariert ist. Ich hoffe, dass es einfach ein Fehler ist und nicht italienisches Fleisch nach Frankreich gekarrt wird, um es nachher in der Schweiz zu verkaufen.

1 Antwort

Letzte Aktivität vor 6 Monaten
M-Infoline
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 6 Monaten
Hallo Retina

Das Rohmaterial stammt aus Frankreich, weil nur dieses Land die Qualitätsstandards von Beretta erfüllt. Die Verarbeitung erfolgt in Italien. Dies entspricht den IGP Bresaola Richtlinien, die besagen, dass das Fleisch für Bresoala von weltweit her kommen darf. Siehe auch http://www.bresaolavaltellina.it/de/rohmaterial/.

Herzliche Grüsse
Heidi