Antwort von Migipedia? | Migros Migipedia
Migigpedia

Antwort von Migipedia?

furnimal
furnimalvor 6 Jahren
Ich habe vor 2 Tagen eine Frage über das Produkt "Bio Rahmspinat Schweiz" gestellt und noch keine Antwort erhalten.Wie lange muss man generell warten?-Noch einige Tage wären kein Problem,aber ich befürchte es wird viel länger dauern....Möchte wissen, ob in der Brühe(Bouillon) Eier oder sonst tierische Produkte drinne sind. Sollte ich lieber M-Infoline kontaktieren oder bekomme ich schon bald eine Antwort?

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
Federwolke
Tanja_Migros
Frederica
Frederica
Fredericabearbeitet vor 6 Jahren
Beim Fragen zum Produkt, landet diese bei M-Infoline, also wird diese antworten.

Da es eine Frage zu einem Produkt (Bouillon) im Produkt (Spinat) ist, könnte es länger dauern.

Bei den Zutaten ist ja schon Milch, Rahm und Milchprotein (Lactocse) gelistet!

Gruss
Istanbul
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 6 Jahren
Hallo BorneoUtan



Soweit ich gesehen habe, hat dir die Infoline heute Nachmittag geantwortet. Es ist so, wie Istanbul sagt: Anfrage zum Produkt gelangen direkt zur M-Infoline. Es kann aber manchmal schon einen Moment dauern, bis die Abklärungen gemacht sind.




Falls du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne direkt beim Produkt oder hier nochmal melden.




Liebe Grüsse


Tanja


Federwolke
Federwolkevor 6 Jahren
Ich warte auch schon seit 12 Tagen auf eine Antwort der Infoline, aber dass sie nicht kommt, verwundert mich nicht. Ist ja schon das x-te Mal dass ich auf schlecht kommunizierte Aktionen aufmerksam mache bzw. auf Teile des Sortiments, die laut Ankündigung Aktion sein sollten, für einzelne Artikel aber schlussendlich doch nicht waren. Diesbezüglich scheint man bei der Migros besonders lernresistent zu sein. Habe zur Kenntnis genommen, dass meine Interventionen und Fragen offenbar nur nerven. Jä nu, dann stimme ich eben mit den Füssen ab.
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 6 Jahren
Hallo Federwolke



Es tut mir Leid, dass du auch nach fast zwei Wochen keine Antwort der M-Infoline gekriegt hast. Kannst du mir den Link zu der von dir gestellten Frage senden? Dann kann ich mal schauen, woran es liegt, dass das Feedback noch ausstehend ist.




Liebe Grüsse


Tanja
Federwolke
Federwolkevor 6 Jahren
Hallo Tanja

Nach meiner Intervention vorgestern hat die Infoline inzwischen geantwortet. Die Antwort passt allerdings bestens in die Irrungen und Wirrungen, wie ich sie schon x-mal beanstandet habe. Bei euch wissen also nicht mal Infoline-Mitarbeiter oder die Produktverantwortlichen über das Sortiment Bescheid, wie das Beispiel zeigt. Vielleicht glaubt man aber auch einfach, dem dummen Kunden kann man generell jeden Bären aufbinden - das kann man in fast allen grösseren Firmen bei Reklamationen erleben.
https://migipedia.migros.ch/de/mclass-schwarzwaelderto