Aluminium-Tuben | Migros Migipedia
Migigpedia

Aluminium-Tuben

SB2112
SB2112vor 5 Jahren
Da Aluminium schon oft zu Recht in den Schlagzeilen stand, habe ich mich gewundert ob es nicht machbar ist, Tomatenpüree, Senf, Mayonnaise und co. in Plastiktuben zu füllen?
so, wie Zahnpasta.

gibt es einen Grund warum dies (noch) nicht gemacht wurde?

Liebe Grüsse aus dem Baselbiet

9 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
Tanja_Migros
SB2112
Frederica
+ 1
Frederica
Fredericavor 5 Jahren
Die Aluminiumtube schützt zuverlässig und langfristig vor Licht, Fremdgeruch und Aromaverlust. Sie ist absolut geschmacksneutral und verhindert das Eindringen von unerwünschtem Sauerstoff, was bei der Plastiktube nicht der Fall ist.
Frederica
Fredericavor 5 Jahren
“«In Grossbritannien bleiben Mayonnaise- oder Senftuben in den Regalen liegen», sagt Matthias Bross, Direktor der Thomy-Fabrik: «Die Engländer meinen, da sei Zahnpasta drin. Sie wollen die Saucen aus dem Glas oder der Plasticflasche. Die Schweizer wachsen mit der Alu-Tube auf.» Dies hat praktische Gründe: Saucen lassen sich in Alu-Tuben vergleichsweise lange halten, und die Tuben sind gut transportierbar.“
Quelle: Ganz ausdrücken und rezyklieren
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 5 Jahren
Hallo@SB2112



Die Auskunft von Instanbul ist korrekt. Im Moment ist keine Anpassung geplant, die Verantwortlichen sind aber über deine Nachricht informiert.




Liebe Grüsse


Tanja
moz79
moz79vor 5 Jahren
Hallo SB2112

Darf ich fragen, warum du wegen Plastiktuben weniger besorgt bist? Die geben ja fröhlich Weichmacher an's Produkt ab?

Greez moz
SB2112
SB2112vor 5 Jahren
Na ja, wenn man auf alles Rüchsicht nehmen möchte könnte man zuletzt gar nichts mehr bedenkenlos essen. Dies ist ein schwieriges Thema, wie so vieles heutzutage.
Ich dachte halt das Plastiktuben nicht sooo schlimm wären wie Aluminium. Am besten wären Glasbehälter. Aber ja, Istanbul, mir ist bewusst das Aluminium all diese guten Eigenschaften hat damit das Produkt lange haltbar ist und seinen Geschmack erhält.
Frederica
Fredericavor 5 Jahren
@SB2112glaube ich Dir sehr gerne.
Aber das Haupmerkmal ist ja, dass sich die Tube nicht zurückbildet und so keinen Sauerstoff ansaugt!
SB2112
SB2112vor 5 Jahren
Mir war es ehrlich gesagt zu mühsam nochmals alle guten Eigenschaften der Alutube aufzulisten. Meine Frage kann gerne gelöscht werden, war anscheinend eher eine dumme Frage..
Tanja_Migros
Tanja_Migrosvor 5 Jahren
Hallo@SB2112



Nein, deine Frage war weder dumm, noch wird sie gelöscht. Sie zeigt, dass dir das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt und du dir darüber Gedanken machst. Das schätzen wir sehr.




Bei der Wahl des Verpackungsmaterials spielen Nachhaltigkeits-Gedanken genau so eine Rolle, wie die Frage, wie gut eine Verpackung das Produkt schützt. Eine Verpackung mag manchmal auf den ersten Blick weniger nachhaltig erscheinen. Wenn sie das Produkt aber dafür besser schützt und weniger Produkte verderben, ist das aber schlussendlich manchmal die bessere Wahl.




Ich versichere dir, dass auch uns das Thema sehr beschäftigt.




Liebe Grüsse

Tanja
Gast
Gastvor 5 Jahren
@SB2112 Gewürze, Fette, und ähnlicher Kram können Plastik anlösen und mit dem Plastik zusammen irgendwelche Stoffe bilden, oder aus dem Plastik herauslösen, die man besser nicht isst. Das Ganze ist derartig "unkontrollierbar", dass man Plastik Verpackungen vermeiden sollte. Ideal sind Gläser als Verackung .... aber auch da ist der Deckel nicht ganz unproblematisch.

brainstuff