Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

Alkohol in Marzipantaler

Alkohol in Marzipantaler

Entenfuss
Entenfussvor 2 Jahren
Die einen mögen Marzipan, die anderen weniger oder gar nicht. Ich mag Marzipan und liess mir in Lübek (der Marzipanstadt) erklären, was alles in Marzipan ist. Mandeln und Zucker. Und rund herum manchmal eine Schicht Schokolade. Was man aber in Marzipan ganz sicher nicht erwartet: Alkohol. Ausser es sein ein Marzipan mit Rum-Aroma beispielsweise.
Aber wenn ich von Alnature Marzipan-Taler kaufe, dann erwarte ich eigentlich keinen Alkohol. Vor allem nicht, wenn das nich klar deklariert ist. Und das ist es vordergründig auf den Marzipan Talern nicht! Erst wenn ich die Zutatenliste lese, dann finde ich den Hinweis, dass da 0,3% Alkohol enthalten sind.
Warum wird das nicht auf der Frontseite schon angegeben?
Ja, Ja, ich höre die Antwort schon: Auch alkoholfreies Bier enthalte Alkohol und wenn der Alkoholgehalt unter 0,5% liege, dann müsse man das laut Lebensmittelgesetz ... u.s.w.
Auch wenn das so ist, deklarieren dürfte man es ja trotzdem!

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • indios
    indiosvor 2 Jahren
    So erging es mir in der Migros mit schwarzen Truffes. Ich finde ebenfalls, dass Alkohol auf der Front notiert werden sollte. Denn ich möchte keinen Alkohol. Erst bei der genauen Sicht auf die Zutaten ist es dann ersichtlich. Sollte so nicht sein. Die Front sollte beschriftet sein mit Truffes mit Alkohol.
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolinevor 2 Jahren
    Hallo Entenfuss, vielen Dank für deine Mitteilung zum Alnatura Marzipantaler. Alkohol wird häufig traditionell für Marzipanprodukte eingesetzt, da dieser das Aroma von Marzipan verstärkt. Dass eine geringe Menge an Alkohol enthalten ist, geht aus der Zutatenliste eindeutig hervor. Ein zusätzlicher Hinweis («alkoholhaltig») muss erst ab einem Alkoholgehalt von mehr als 0.5 Volumenprozent vermerkt sein. Dein Wunsch, auf die Zutat Alkohol zu verzichten oder diese Zutat auf der Vorderseite des Produkts anzugeben, haben wir aber an die zuständige Stelle bei Alnatura weitergeleitet. Liebe Grüsse, Richi