Alkohol | Migros Migipedia
Migigpedia

Alkohol

LiebeZumGenuss
LiebeZumGenussvor 4 Monaten
Das einzige was ich etwas schade finde ist, dass es kein Alkohol zum Verkauf gibt. Wenn man doch mal Lust auf einen Schluck Wein hat, muss man nach dem Einkauf noch zu einem anderen Geschäft..

19 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Monaten
Traberli
M-Infoline
24BlueM
+ 11
1
EinkaufsMaus
EinkaufsMausvor 4 Monaten
Das denke ich auch manchmal. Es muss ja auch nicht zig Flaschen und starken Alkohol sein. Aber vor allem zu einem guten Essen ist eine guter Wein einfach das Tüpfelchen auf dem i... Ich habe mich zwar daran gewöhnt anderswo hin zu gehen, anders wäre es jedoch einfacher
S_156
S_156vor 4 Monaten
Hallo.

Kann dem auch nur zustimmen. Wenn man mal einen guten Wein zum Abendessen trinken möchte muss ich extra in ein anderes Geschäft gehen. Es muss ja, wie gesagt, nicht viel oder hochprozentiges sein. Eine kleine Auswahl zwischen einem Rot- und Weißwein wäre schon super.

Lg. Sebi
Antwort auf Beitrag von S_156
foody3000
foody3000vor 4 Monaten
Hello Sebi56.

Alkohol kann man doch überall kaufen, eigentlich sollten wir froh sein dass eine Einkaufskette um unsere Gesundheit besorgt ist. Ein AA ist vielleicht sogar froh nicht mit Alkohol konfrontiert zu werden.
Wertekompass
Wertekompassvor 4 Monaten
Finde es auch grossartig, dass die Migros weiterhin zu ihren tief verankerten Werten steht, und keinen Alkohol verkauft
Antwort auf Beitrag von S_156
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 4 Monaten
Also wenn man soo selten sich einen guten Wein gönnen will, kriegt man doch hoffentlich noch sein Fudi hoch und schafft es in einen anderen Laden wie z.b coop denner volg spar lidl aldi... man sollte nicht zu bequem werden, irgendwann verlernen wir noch das gehen😉↵Und ist wirklich gut so hat Migros keinen. Aus aktuellem Anlass im Freundeskreis weiss ich jetzt wie froh jemand sein kann, einmal nicht damit konfrontiert zu werden. Und eben wie gesagt. Jeder andere Laden hat ja.
SusuS
SusuSbearbeitet vor 4 Monaten
Auch finde es auch gut, dass die Migros alkohol- und tabakfrei ist 👍
Antwort auf Beitrag von SusuS
charlie488
charlie488vor 3 Monaten
Hallo,

ich finde es auch nach wie vor bemerkenswert und gut, dass Migros keinen Alkohol vertreibt.
Und das Argument, dass zu einem guten Essen ein guter Wein dazugehört: aber den guten Wein würde ich ja ohnehin nicht im Supermarkt kaufen, sondern lieber in einer Vinothek, oder?? ;)
PPARdelta
PPARdeltavor 3 Monaten
Ich würde mich freuen, wenn die Migros ihr Sortiment der alkoholfreien Biere etwas erweitern würde. Mein Lieblingsbier ist das Jever Fun alkoholfrei, doch ich finde das in der Schweiz leider fast nirgendwo. Das wäre doch eine Marktlücke? Ich bin mir sicher, dass Jever Fun vielen Kunden schmecken würde.
rregina
rreginavor 3 Monaten
Ich finde es auch schade, dass es kein Alkohol gibt. Ich würde mir gerne Rotweit oder Rose kaufen.
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 3 Monaten
Hallo rregina, vielen Dank für deinen Beitrag. Mit der Übernahme der «Alkoholfreie Weine AG Meilen» leistete Migros-Gründer Gottlieb Duttweiler einen wichtigen Beitrag zu seinem selbst formulierten Anliegen der «Volksgesundheit». Die Migros startete einen grossangelegten «Süssmostfeldzug». Duttweiler hoffte, damit einen Beitrag zur Lösung der Alkoholfrage und der Verwertung von Mostobst zu leisten. Die Migros bleibt diesem Prinzip «kein Alkohol» in den Migros-Filialen treu. Für einen feinen Rotwein oder Rosé verweise ich dich gerne auf unser Tochterunternehmen Denner. Liebe Grüsse, Tabea
1